02.11.2016, 00:00 Uhr

Kulinarischer Herbst in Gratkorn

Erich Buchgraber, Karl Novak und Wolfgang Popp hatten viel Spaß beim Kochkurs des Gratkorner Frauenkomitees. (Foto: KK)
Seit 1989 veranstaltet das Frauenkomitee Gratkorn einen Kochkurs der feinen Art. An vier Abenden wählte Küchenchef Peter Wess die kulinarische Seite des Herbstes für ein Dutzend Teilnehmer aus. Höhepunkt der Gaumenfreuden war ein geschmortes Wildragout auf Hetschepetsch-Sauce. Die Hagebutten geben dabei dem Wild die feine Note. Erich Buchgraber ließ nichts anbrennen, der HBI a.D. wuzelte die Fischnockerl auf steirische Art, während Musikarchivar Wolfgang Popp den Vierlingsstrudel ins Backrohr schob. Nach getaner Küchenarbeit wurde mit steirischem Wein mit Frauenkomitee-Obfrau Katharina Wess auf die Gaumenfreude angestoßen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.