08.11.2017, 00:00 Uhr

Lesung der Gratkorner Heimatdichter

Der Gratkorner Heimatdichter Heinz Mahr ist bekannt für launige Verse aus spitzer Feder und mit scharfer Zunge.
Einen humorvollen Nachmittag versprechen die Gratkorner Heimatdichter, die am 11. November um 15:00 Uhr im Pfarrsaal ihrer Heimatgemeinde Heiteres aus eigener Feder lesen. Mit musikalischer Umrahmung geben Heinz Mahr, Peter Rinner, Inge Kladosek und Hilde Reiter humoristische Antworten auf den Novemberblues in Poesie und Prosa. Es darf gelacht werden, wenn sich die Autoren Gedanken um die gute alte Zeit und heutigen Kleinkram machen. Eintritt: 5 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.