15.11.2016, 13:03 Uhr

Nisthilfen für das SOS-Kinderdorf

Konrad Guggi war kürzlich in Pinkafeld im Einsatz. (Foto: KK)
Sehr interessiert und geschickt zeigten sich die jungen Bewohner einer Wohngemeinschaft für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge im SOS-Kinderdorf Pinkafeld beim Gestalten von verschiedenen Tiernisthilfen. Diese wurden für ihre WG mit Konrad Guggi von der steiermärkischen Berg- und Naturwacht angefertigt. "Besonders wichtig war es, mit diesem Workshop die jungen Männer über die heimische Tier- und Pflanzenwelt und die Bedeutung des Naturschutzes in Österreich aufzuklären", erzählt der Premstättner.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.