12.09.2014, 09:53 Uhr

ÖBB fährt gratis zum Aufsteieren

ÖBB: Mit der S-Bahn „GRATIS“ zum „Aufsteirern“ nach Graz
Stressfreie und umweltfreundliche An- und Rückreise am Sonntag, dem 14. September 2014 - Bequem, sicher und gratis zum größten steirischen Brauchtumsfest des Jahres
Wie jedes Jahr im September hat das Warten für die LiebhaberInnen der steirischen Volkskultur nun wieder ein Ende. Ab sofort heißt es ein Wochenende lang „Steiermark pur“! „Charmant, spritzig, traditionsbewusst, originell und modern“ - wie eben die steirische Volkskultur sein kann. All dies vereint ist nur auf dieser einzigartigen Bühne der Grazer Innenstadt zu finden, wo es wieder an allen Ecken, auf allen Plätzen und in allen Gassen zu spüren sein wird: es ist wieder Zeit fürs „Aufsteirern“!

Am Sonntag, dem 14. September 2014 ist die Anreise zum „Aufsteirern“ in Graz mit allen S-Bahn- und Regionalzügen aus der gesamten Steiermark kostenlos.

Das „Gratis-Ticket“

Und so funktioniert es: Gratis-Fahrkarte zum Aufsteirern unter steiermark.oebb.at ausdrucken oder an einer ÖBB-Personenkassa abholen, am 14. September in den Zug einsteigen und nach Graz fahren. Der Transfer vom Grazer Hauptbahnhof und vom Ostbahnhof in die Innenstadt mit den Holding Graz Linien (Straßenbahn, Bus) ist inkludiert. Am Eisernen Tor gibt‘s die Gratis-Rückfahrkarte.


Fahrpläne und Informationen

Stündliche geht es sonntags mit der S-Bahn nach Graz. Auch die Regionalzüge in der Obersteiermark und ihm Thermenland fahren im dichten Takt. Die individuelle Fahrplanauskunft findet sich ebenso wie das Gratis-Ticket auf steiermark.oebb.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.