05.10.2016, 00:00 Uhr

Rainbows gibt es nun auch in Hitzendorf

Pädagogin Elisabeth Zangrando leitet die Rainbows-Gruppe. (Foto: KK)

Neben Kalsdorf gibt es nun auch in Hitzendorf das Angebot der Rainbows-Gruppe für Trennungskinder.

Ein Angebot für Kinder zwischen vier und zwölf Jahren, die von der Trennung oder Scheidung der Eltern betroffen sind, gibt es nun auch in Hitzendorf. Nach Kalsdorf – dort gibt es eine solche Einrichtung bereits mehrere Jahre – startet im Jugendraum (Hitzendorf 129) ab Oktober eine neue Rainbows-Gruppe. "Wenn man mit den Kindern offen und ehrlich redet, ist es für alle einfacher", weiß Gruppenleiterin Elisabeth Zangrando. Sie wird die Einrichtung in Hitzendorf betreuen und zudem auch professionelle Begleitung und Unterstützung für Kinder und Jugendliche nach dem Tod eines nahestehenden Menschen anbieten.

Elternberatung

Auch die Beratung von Eltern bei einvernehmlicher Scheidung wird angeboten. Dabei wird auch der Frage nachgegangen, wie Kinder sich nach einer Trennung oder Scheidung verändern können. Auch das Thema Patchwork spielt dabei natürlich eine Rolle. Eine Einheit besteht aus 14 wöchentlichen Treffen und drei Elterngesprächen. Anmeldung und nähere Infos gibt es unter Rainbows Steiermark, Tel.: 0316/678783 oder unter www.rainbows.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.