23.09.2014, 14:09 Uhr

Sängerknaben nahmen Publikum in Feldbach ein

Die Sängerknaben gemeinsam mit Vertretern der Stadtgemeinde und den Veranstaltern. (Foto: KK)
Große junge Stimmen gab es im Feldbacher Zentrum zu hören. Die Wiener Sängerknaben waren auf Einladung von Günter Macher zu Gast in der Südoststeiemark. Die 25 Knaben begeisterten rund 600 Besucher. Unter der Leitung der Dirigentin und Pianistin Bomi Kim gaben die Musiker Klassiker von Haydn, Mozart und Schubert zum Besten. Auch pop- und rocklastige Welthits von ABBA und den Beatles zählten zum breiten Repertoire des Abends. Als Draufgabe wurden Strauss-Melodien interpretiert. Das Konzert war einer von rund 300 Auftritten, den die Knaben gemeinsam mit den Wiener Philharmonikern pro Jahr absolvieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.