08.02.2018, 09:24 Uhr

Sonntagsblatt_Klausur

Im Pfarrzentrum Graz-Schutzengel beschäftigten sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des SONNTAGSBLATT bei ihrer Klausur mit den Arbeitsschwerpunkten für das Jahr 2018. Die Wochenzeitung der katholischen Kirche in der Steiermark erreicht regelmäßig 100.000 LeserInnen und Leser und gibt „Kraft fürs Leben“.

Das „800-Jahr-Jubiläum“ der Diözese Graz-Seckau mit seinem Fest-Höhepunkt am 24. Juni 2018, die Weiterentwicklung des digitalen Angebots des Sonntagsblatt und die Impulse der Diözesanreform standen im Zentrum der Beratungen.
Mitten in der Faschingszeit erfreute zuletzt ein Sonntagsblatt mit Augenzwinkern das Herz vieler Leserinnen und Leser.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.