26.09.2016, 16:11 Uhr

Sturm-Legenden im Dutzend

Ein geschichtsträchtiges Foto: Von Harald Rampitsch (ganz links) über Mandi Steiner (Mitte) bis Heinz Schilcher (rechts) gaben sich viele Sturm-Legenden in der Merkur Arena die Ehre.

Von Kulmer bis Steiner – die „Oldboys“ riefen Erinnerungen wach.

Für altgediente Sturm-Fans war der vergangene Samstag ein doppelter Freudentag. Gab es neben dem famosen 3:0-Sieg gegen den WAC doch eine Reihe an Legenden zu beklatschen, die in der Merkur Arena geehrt wurden – für 50 Jahre in der Bundesliga und 35 Jahre seit dem ersten Vizemeistertitel. Von Othmar Macher, Walter Fuchs und Franz Reiter über Hubsi Kulmer, Walter Saria und Andi Pichler bis hin zu Mandi Steiner waren sie alle da, die großen Legenden des SK Sturm, die unter echten Fans Kultstatus genießen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.