24.01.2018, 00:00 Uhr

Tag der offenen Tür im BG Rein

Lisa von der 7b mischt in einem Physik-Experiment Kalk und Zitronensäure. Mit Wasser entsteht daraus ein bunter Kreideschaum

800 Schüler besuchen das BG Rein, 300 von ihnen zeigten künftigen Schulkollegen beim Tag der offenen Tür die Vielfalt des einzigen Bundesgymnasiums im Bezirk.

„Wir sind eine Schule, die sich zur Leistung bekennt. Wir möchten, dass unsere Schüler ihr Bestes geben und wollen sie gut zur Matura führen“, sagte BG Rein-Direktorin Renate Oswald bei der Begrüßung hunderter Eltern und Kinder. Schwerpunkte der Schule sind Sprachen, Persönlichkeitsentwicklung, Naturwissenschaften, Mathematik, Informatik und Berufsorientierung. Mit einer Klasse im Freien, dem 2.5 Hektar großen Sportgelände, Sprachaufenthalten in Partnerschulen von Finnland bis Griechenland und der Vorreiterrolle in schulischer Sicherheit und Gesundheit hebt sich das BG Rein von anderen Schulstandorten ab. In einem informativen Rundgang ließen Schüler in die Welt der Biologie, Sprachen, Musik, Religion, Geschichte und Ethik blicken und zeigten spannende Experimente in Physik und Chemie.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.