25.10.2016, 14:05 Uhr

Tuning-Freunde spenden für Alpha Nova Kalsdorf

4.409 Euro sammelten die Mitglieder des Autotuningclubs Friday Night Leibnitz für die Familienberatungsstelle. (Foto: KK)
Zehn Personen aus dem Bezirk Leibnitz und Umgebung haben sich unter dem Namen "Friday Night Leibnitz" zusammengetan, um sich ihrem Hobby, dem Autotuning, hinzugeben. In Zusammenarbeit mit Peter Baumann, Besitzer des Gasthofs Sulmwirt in Aflenz bei Leibnitz, wurden auch sogenannte Tuning-Treffen veranstaltet. "Wir setzen Grenzen und haben unsere Regeln. Da uns die Leidenschaft vereint, pflegen wir Respekt und tolerieren einander. Dies soll auch nach außen getragen werden. Wir nehmen uns freiwillig die Zeit und bieten einen Platz, um Freundschaften zu knüpfen, Gespräche zu führen und die Boliden der anderen zu bewundern“, so das Team. Im Rahmen der Treffen wurden 4.409 Euro für Alpha Nova in Kalsdorf gesammelt. Dank der Spende können kostenlose Beratungsstunden angeboten werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.