20.04.2017, 14:30 Uhr

Von Lieblingsplatzerl und Freizeitaktivitäten

Eine Holzbrücke liegt über der Wehranlage.

Freunde treffen, sporteln oder einfach entspannen: alles ist möglich in Eggersdorf.

In der Gemeinde ist für jeden etwas dabei. Man kann über die Wehranlage spazieren oder durch die umliegenden Wäldern flanieren. Der Wald gehört auch zu den Lieblingsplätzen des Bürgermeisters von Eggersdorf Reinhard Pichler. "Mein Lieblingsplatzerl in Eggersdorf ist als Jäger natürlich im Wald auf dem Hochsitz," verrät er. Für die Sportlichen gibt es im Freizeitzentrum ein großes Angebot an Aktivitäten. Die Anlage wurde 2009 eröffnet und hat ein Naturbad, Fußballplatz, vier Tennisplätze, zwei Volleyballplätze und eine Boulderwand. Eggersdorferin und Landesleiterin der Landjugend Steiermark Marlies Hiebaum schätzt die Gemeinde. "In Eggersdorf kannst du viel machen: Sporteln oder dich mit Freunden treffen und den Tag genießen," so Hiebaum. In der Gemeinde gibt es zahlreiche Vereine: Von den Freiwilligen Feuerwehren über Musikvereine, die Landjugend bis hin zum Fußballverein und mehr. Der FC Lembach feiert heuer 25-jähriges Jubiläum. Dazu laden die Mitglieder am 10. Juni zum Jubiläumsturnier auf den Sportplatz Lembach, wo auch en Auto im Wert von 12.590 Euro verlost wird. Mehr auf www.fc-lembach.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.