21.07.2017, 00:00 Uhr

FPÖ radelte durch Graz-Umgebung

Mario Kunasek radelte für den guten Zweck durch den Bezirk. (Foto: FPÖ-STMK)
Der Bezirk Graz-Umgebung war die dritte Station der FPÖ-Sommertour durch die Steiermark. Für jeden Kilometer, der zurückgelegt wird, spenden die Freiheitlichen Geld für einen wohltätigen Zweck. „Während andere in der politischen Sommerpause sind, gehen wir auf die Bevölkerung zu. Die Tour macht mir großen Spaß und gibt mir Kraft für zukünftige Herausforderungen“, so Kunasek.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.