offline

Nina Schemmerl

4.886
Heimatbezirk ist: Graz-Umgebung
4.886 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 28.08.2015
Beiträge: 925 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 22
Folgt: 31 Gefolgt von: 40
1 Bild

Teilsanierung der S35 abgeschlossen

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 15 Stunden, 23 Minuten | 33 mal gelesen

Mehr als vier Kilometer zwischen Frohnleiten und Röthelstein sind nun erneuert – die Phase eins der Sanierung der S 35 der Brucker Schnellstraße somit abgeschlossen. Knapp über fünf Monate hat die ASFINAG mit der ersten Phase der Erneuerung eines Teilstücks benötigt. Zwischen Frohnleiten und Röthelstein der Fahrtrichtung Graz wurden seit Anfang Mai mehr als vier Kilometer Fahrbahn sowie zwei Brücken und die Entwässerung...

1 Bild

Eine Wanderung mit allen Sinnen

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 22 Stunden, 13 Minuten | 9 mal gelesen

Judendorf-Straßengel: Gemeindeamt | Unter der Leitung von Ingrid Burgstaller wird am 21. Oktober wieder gemeinsam gewandert. Die Bürgerbeteiligungsgruppe "Themenwege" lädt auf den energiegeladenen Frauenkogel ein. Unterschiedliche Rastpunkte sollen alle Sinne aktivieren. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Gemeindeparkplatz, Ortsteil Judendorf.

5 Bilder

Die Liebe zur feinen Handarbeit

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 22 Stunden, 13 Minuten | 16 mal gelesen

Die Übelbacherin Uschi Kollar hat eine Affinität zu Stoffen, Mustern und Co. – und daraus ein Gewerbe gemacht. - Hinter den verzierten Polstern, die die Stube heimelig machen, und dem Design einer Tasche, die das Dirndl zum Hingucker werden lässt, steht jemand, der viel Liebe zur feinen Handarbeit hat. Die Übelbacherin Uschi Kollar fertigt individuelle Handdrucke auf unterschiedlichen Materialien für Wirk- und Alltagswaren....

1 Bild

Ein Ohrenschmaus ohne viel Tamtam

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 2 Tagen | 9 mal gelesen

Die jungen Musiker von "De SANDEI" machen sich mit viel Leidenschaft einen Namen in der Region. - Pop, Rock, Austropop, Schlager und Tanzmusik – die sechsköpfige Liveband "De SANDEI" aus Peggau spielt sich quer durch die Musikgeschichte und die gesamte Musikpalette und lässt sich in keine Schublade stecken. Kraft schöpfen die Vollblutmusiker Vera Leitner, Markus Premmer, Christine und Cornelia Jantscher sowie Daniel und...

2 Bilder

WKO: Graz-Umgebung ist ein gefragter Standort

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 2 Tagen | 21 mal gelesen

Unser Bezirk ist ein gefragter Standort, wie eine aktuelle Analyse der Wirtschaftskammer Steiermark zeigt. Diese wurde vergangene Woche im Rahmen der Veranstaltung "Wir sind Graz-Umgebung" in Weinitzen präsentiert. Unter dem Motto "nur beim Reden kommen die Leut' zusammen" zeigten Michael Hohl und GU-Regionalstellenleiter Stefan Helmreich auf, was gut läuft und was in Zukunft noch passieren muss, um die regionale Wirtschaft...

1 Bild

"Musik und Tracht passt immer"

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 2 Tagen | 12 mal gelesen

Marktgemeinde Übelbach: Marktcafé | Unter dem Motto "Musik und Tracht passt immer" findet am Samstag, 21. Oktober, der Übelbacher Musi-Herbst in Tracht statt. - Die Organisatoren Christine Lanz vom Marktcafé Übelbach und Martin Teibinger wollen mit dieser Veranstaltung Brauchtum und Tradition hochleben lassen. Musikalisch untermalt wird der Musi-Herbst von den Bands Oberkrainer 6er Tragerl, Schwarz-Weiß – Die Familie sowie vom Södingtal Trio. Als besonderes...

1 Bild

Plabutsch: Sicherheitsausbau wurde vergeben

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 3 Tagen | 28 mal gelesen

Einen Großauftrag mit über 44 Millionen Euro vergab die ASFINAG nun an österreichische Unternehmen - genauer gesagt an drei: -  Die Firmen Porr, Strabag und PKE werden als Arbeitsgemeinschaft mit Start Mitte November sowohl den Großteil der Sanierung als auch des Sicherheitsausbaus des Plabutschtunnels durchführen. Die Fertigstellung ist mit Herbst 2019 eingeplant. "Die Bauarbeiten finden so gut wie ausschließlich nachts...

1 Bild

Verwurzelt mit der Gemeinde

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 3 Tagen | 38 mal gelesen

Seit zwei Wochen haben die 2.220 Einwohner Peggaus einen neuen Bürgermeister. - Mit dem neuen Ortschef Hannes Tieber zieht ein Bürgermeister ins Gemeindeamt, der auf die Wirtschaftskraft und die unmittelbare Nähe zum Bürger setzt. WOCHE: Was muss ein Bürgermeister mitbringen, um authentisch zu sein? Hannes Tieber: Ganz wichtig ist, hier geboren zu sein, hier zu leben und auch zu wirken. Das wird auch von den...

1 Bild

Jetzt ist's fix: Kein Steinbruch am Schifterkogel

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 3 Tagen | 68 mal gelesen

Am Schifterkogel wird es keinen Bergbau geben: Die Bürgerinitiative hat sich durchgesetzt. - Die unendliche Geschichte hat ihr Ende gefunden: 23 Jahre lang kämpfte die Bürgerinitiative Schifterkogel gegen einen geplanten Großsteinbruch im Schöcklland. Nun steht fest: Aus dem Bergbau wird, aus heutiger Sicht, nichts. Für die Bürgerinitiative ist mit diesem Erfolg die Zeit gekommen, ihre Aktivitäten auf Eis zu...

1 Bild

Vortrag: Klimawandel und Migration

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 4 Tagen | 82 mal gelesen

Gratkorn: kulturhaus | Die Folgen des Klimawandels bedrohen – wie schon öfters in der Geschichte – ganze Gesellschaften und führen zu globalen Wanderungsprozessen. Der Umgang mit dem Klimawandel und seinen Folgen zeigt, dass wir uns beim Erkennen von globalen Zusammenhängen äußerst schwertun. Zwar sind technische Lösungen vorhanden, doch wie können Probleme im sozialen Bereich gelöst werden? Gibt es einen Zusammenhang zwischen Klimawandel und...

1 Bild

Mobilitätstag in Frohnleiten

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 4 Tagen | 21 mal gelesen

Frohnleiten: Rathaus Frohnleiten | Am Freitag, dem 20. Oktober, dreht sich in Frohnleiten alles rund um das Thema Mobilität: Die E-Ladestation wird eröffnet, es gibt einen E-Mobility-Testparcours und der neue Bahnhof Frohnleiten wird präsentiert. Als besonderes Extra werden Testfahrten mit dem Renault ZOE, dem VW e-Golf, E-Bikes, Segways und E-Funfahrzeugen geboten.

1 Bild

AMS lädt zur Info-Veranstaltung

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz | vor 5 Tagen | 16 mal gelesen

Graz: Hotel Novapark | Eine einmalige Chance für Gemeinden, gemeinnützige Einrichtungen und Vereine: Die bundesweite Aktion "20.000" ermöglicht geförderte Jobs. Über die Beschäftigungsaktion werden in ganz Österreich insgesamt 20.000 zusätzliche Arbeitsplätze für Personen über 50 Jahre mit Vormerkung beim AMS geschaffen, die mindestens ein Jahr ohne Beschäftigung sind. Zur Vorstellung der Möglichkeiten, die die Beschäftigungsaktion bietet, sowie...

1 Bild

Wenn Wirte wandern

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | am 15.10.2017 | 23 mal gelesen

Statt den Kochlöffel zu schwingen, haben sich 16 Wirtsleute aus Graz-Umgebung und Voitsberg die Wanderschuhe angezogen: Bei der Dorfwirt-Wanderung, organisiert vom Gasthaus "z'Kirchenwirt" in St. Johann-Köppling, sind die Chefs von Station zu Station marschiert, um sich selbst einmal verköstigen zu lassen. Gestartet wurde bei der Firma Transgourmet in Villach, dann ging es über Malta zur Kölnbreinsperre und in die Skiregion...

1 Bild

Vom Sozialprojekt zur Vernissage

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | am 14.10.2017 | 14 mal gelesen

"faircheck" fädelt in Stattegg eine Hans-Beletz-Ausstellung ein. - Mit dem Vorhaben, die Leselust und Kreativität von Volksschülern aus drei Schulen in Stattegg und Graz zu fördern, veranstaltete der Schadendienstleister "faircheck" mit der Gemeinde ein besonderes Sozialprojekt: Unter dem Motto fairLesen arbeiteten u. a. der Grazer Künstler Hans Beletz mit den Kiddies, die vier einzigartige Kunstwerke entstehen ließen....

1 Bild

Im Einsatz für die Work-Life-Balance

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | am 13.10.2017 | 28 mal gelesen

Zwei Unternehmerinnen kümmern sich in erster Linie um das psychische Wohlergehen bei der Arbeit. - WOCHE: Sie kümmern sich um die Gesundheit am Arbeitsplatz. Wie sieht das aus? Andrea Blattner: Im Rahmen des Arbeitnehmerschutzes, wonach Unternehmer seit 2013 verpflichtet sind, auch auf die psychischen Belastungen ihrer Beschäftigten zu achten, führen wir die Arbeitsplatzevaluierung psychischer Belastungen für die Unternehmen...