offline

Nina Schemmerl

7.996
Heimatbezirk ist: Graz-Umgebung
7.996 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 28.08.2015
Beiträge: 1.510 Schnappschüsse: 3 Kommentare: 38
Folgt: 35 Gefolgt von: 49
1 Bild

Regionalität kommt auf dem Rad

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 6 Stunden, 44 Minuten | 11 mal gelesen

Gratwein-Straßengel. Nach gut 200 Kilometern mit dem Fahrrad hat das Team der Schalk-Mühle am Donnerstag das große Ziel erreicht – im doppelten Sinn. Denn nicht nur, dass die Radfahrerin Petra Leidorfer nach dem In-die-Pedale-Treten eine verdiente Abkühlung beziehungsweise Verpflegung genießen kann, für jeden von ihr gefahrenen Kilometer spendet das Unternehmen einen Euro an die Caritas. Dazu hat sie quer durch die Steiermark...

1 Bild

"Moment Musik": Musik erlebt

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 8 Stunden, 44 Minuten | 14 mal gelesen

Kumberg. Die neue Konzertreihe "Moment Musik" präsentiert an zwei Konzertabenden im August renommierte klassische Musiker ganz privat in persönlicher Atmosphäre. Der besondere Konzertort, der offene Renaissancehof des Schlosses Kainberg in Kumberg, liefert eine dazu passende, inspirierende Atmosphäre. Das Kainberg Quartett begibt sich am 18.8. um 19:30 Uhr gemeinsam mit dem Publikum auf eine spannende Entdeckungsreise nach...

1 Bild

Rundum-Service für Vereine aus GU

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 16 Stunden, 12 Minuten | 41 mal gelesen

Lilli Deutsch und Sabine Neubauer greifen Vereinsmitgliedern bei sämtlichen Anliegen unter die Arme. - Österreich, das Land der Vereine. Ob Fußball-, Jagd- oder Gartenbauverein, ob Feuerwehr oder Tierschutz: Rund 120.000 Vereine gibt es hierzulande, fast jeder zweite Bürger geht in seiner Freizeit in der Gruppe einem Hobby nach und/oder engagiert sich für die gute Sache in der Öffentlichkeit. Doch welche Rechte und Pflichten...

1 Bild

1.500 Kilometer für Kinder unterwegs

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 17 Stunden, 44 Minuten | 65 mal gelesen

Good Vibes läuft für den guten Zweck: Aus einer Idee entwickelt sich ein sportliches Projekt für Familien. - Gratwein-Straßengel. Sich laufend fit halten und dabei Gutes tun ist ein neues Projekt des gemeinnützigen Vereins Good Vibes Gratwein-Straßengel. Die Idee stammt von Vereinsmitglied Petra Koller, die mit Freude am Laufen in sieben Monaten einige Kleidergrößen schlanker geworden ist. Auf die purzelnden Kilos...

1 Bild

Defibrillator für Friesach

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 2 Tagen | 22 mal gelesen

Friesach. Am 15.8. wartet Friesach gleich mit drei Höhepunkten auf: Um 10 Uhr startet die Vorführung und Einschulung des neuen Defibrillators. Mit einem Teil des Gewinnes aus dem vorjährigen Dorffest wurde nämlich ein öffentlich zugänglicher Defibrillator angeschafft, der im Eingangsbereich des Vereinsheimes der Volkstanzgruppe Friesach für Notfälle bereit steht. Um 11.30 Uhr findet nebenan bei der Mathesbauer-Kapelle...

1 Bild

Beachvolleyballplatz Rein eröffnet

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 2 Tagen | 16 mal gelesen

Gratwein-Straßengel. Sand eignet sich am besten, um sich im Sommer richtig auszupowern. Am 18.8. ab 11 Uhr wird deshalb der Beachvolleyballplatz Rein (neben dem Tenniscenter) offiziell eröffnet. Für Speis und Trank ist gesorgt, gespielt werden muss allerdings selbst. Der Beachvolleyballplatz ist eine gemeinsame Initiative der Landjugend Eisbach-Rein und des Fachausschusses für Jugend und Sport.

1 Bild

Moonlight-Party in Stattegg

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 2 Tagen | 22 mal gelesen

Stattegg. Die bereits legendäre Moonlightparty am Stattegger Schlossberg findet heuer am 18.8. statt. Für das leibliche Wohl aller Gäste ist mit Grillspezialitäten bestens gesorgt. Musik von DJ Werner, Tanz und Unterhaltung bis in die frühen Morgenstunden stehen ebenso am Programm. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.

1 Bild

Gutes Versteck beim "Lebensretter" 2

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 2 Tagen | 38 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Bischof Glettler war wieder zuhause in Übelbach

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 2 Tagen | 14 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Expertentipp: Liebe und Achtung in schlechten Zeiten

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 3 Tagen | 313 mal gelesen

Der August zählt neben dem Mai zu den Monaten, in denen am liebsten geheiratet wird. "Ich will dich lieben, achten und ehren, in guten und in bösen Tagen, in Gesundheit und Krankheit, bis der Tod uns scheidet ...". So oder so ähnlich lautet das Gelöbnis, das sich Eheleute einander geben, wenn sie vor dem Standesbeamten oder dem Traualter stehen. "Meiner Meinung nach steht bei der Eheschließung nicht die Romantik des...

8 Bilder

Nach Unwetter: Feuerwehren ziehen Bilanz

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 3 Tagen | 429 mal gelesen

Die Feuerwehren des Bereichsfeuerwehrverbandes Graz-Umgebung, Abschnitt 6, hatten am Freitag alle Hände voll zu tun. Am meisten von den Unwettern betroffen war wieder einmal die Gemeinde Gratkorn. Überflutungen und Kleinbrand - Begonnen haben die Unwettereinsätze für die Feuerwehren Steinberg-Rohrbach und St. Oswald bei Plankenwarth-St. Bartholomä. Matthias Huber der FF Steinberg-Rohrbach berichtet über zwei Einsätze,...

1 Bild

Leserbrief: "Radfahrer sind Vorbilder"

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 3 Tagen | 57 mal gelesen

Gratkorn. WOCHE-Leser Hans Preitler reagiert auf den Artikel "Am Rad sind kaum Vorbilder unterwegs": "Das Problem wird durch fehlende Infrastruktur geschaffen. Man stelle sich vor, Autofahrer müssten, um ihr Ziel zu erreichen, aussteigen und das Auto über die Kreuzung schieben, um danach wieder weiterfahrenzukönnen. In Gratkorn findet sich an keiner wichtigen Kreuzung an der Brucker- und Grazer-Straße für alle...

1 Bild

Leserbrief: Reformvorschlag für Gratkorn

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 4 Tagen | 14 mal gelesen

Gratkorn. "Jedes Mal, wenn ich das Gemeindeamt Gratkorn betrete, ärgere ich mich. Warum? Eine Treppe mit elf Stufen führt aufwärts zum Sozial- und Gesundheitsverein sowie zur Hauskrankenpflege. Normalerweise ist dies das Erdgeschoss des Hauses. Nach Gratkorner Version ist es jedoch das Kellergeschoss! Denn um von dort zum Erdgeschoss zu gelangen, geht es weitere 17 Stufen aufwärts. Dort befinden sich Meldeamt, Standesamt,...

1 Bild

"pro humanis leben. helfen" sucht Freiwillige

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 4 Tagen | 33 mal gelesen

Wenn die Seele den Lebensweg mit Stolpersteinen pflastert, bietet sich die Sozialbegleitung als rasche Hilfsmöglichkeit an. In diesem Sinne hat "pro humanis leben. helfen" seit 1992 bereits mehr als 1.000 ehrenamtliche Sozialbegleiter ausgebildet. Aktuell sind in der Steiermark rund 300 geschulte ehrenamtliche Sozialbegleiter tätig. Diese unterstützen Betroffene dabei, in den Alltag zurückzufinden. Aufgrund der steigenden...

5 Bilder

Starke Ergebnisse beim Raiba Matchball

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 5 Tagen | 15 mal gelesen

Deutschfeistritz. Bei der Raiba Matchball Steiermark Trophy im Tennisclub Deutschfeistritz konnte sich das Spiel zur siebten Auflage in Hinblick auf die Nennungsergebnisse wirklich sehen lassen: In den Bewerben der Herren, Damen und Jugend gab es 120 davon für die Einzel- und Doppelbewerbe. Beim Jugendbewerb der U15 ging Tobias Peer vom TC Deutschfeistritz gegen Thomas Käfer vom ATUS Kalsdorf mit 6:4, 6:1 im Finale als...