offline

Nina Schemmerl

7.331
Heimatbezirk ist: Graz-Umgebung
7.331 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 28.08.2015
Beiträge: 1.385 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 36
Folgt: 33 Gefolgt von: 49
1 Bild

Russisches Jugendorchester in Frohnleiten

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 4 Stunden, 44 Minuten | 15 mal gelesen

Frohnleiten. Das russische Jugendorchester "Klassika" aus Russland ist wieder zu Gast in der grünen Mark und spielt drei Konzerte – am 26.6. um 20 Uhr können sich Freunde der klassischen Musik im Festsaal der Musikschule Frohnleiten darauf freuen. Am Programm stehen Werke von P.I. Tschaikowski bis hin zu W.A. Mozart, aber auch bekannte moderne Filmmelodien dürfen nicht fehlen, die von den jungen Musikern mit russischer...

7 Bilder

St. Radegund: Quell der Gesundheit und Geschichte

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 12 Stunden, 44 Minuten | 19 mal gelesen

Ein wahres Juwel: In St. Radegund gibt es für Einheimische und Gäste noch einiges zu entdecken. - St. Radegund. Am Fuße des Schöckls: Die Geschichte St. Radegunds reicht bis ins sechste Jahrhundert zurück, 1403 wurde erstmals urkundlich der Name "Radigundtstarff" erwähnt. Seit 1841 wiederum wird vom Kurort St. Radegund gesprochen. St. Radegund ist, damals wie heute, ein Ort, der reich an Historie ist und für Gesundwerdung...

2 Bilder

Expertentipp: Wer von Eifersucht getrieben wird

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 1 Tag | 202 mal gelesen

"Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft", wusste schon der österreichische Schriftsteller Franz Grillparzer. Die Eifersucht beziehungsweise der Neid/die Missgunst ist eine der sieben Todsünden – ein schmerzhaftes Gefühl, das bei einer ungenügsam verspürten Zuneigung zum Vorschein kommt; immer dann, wenn Verlustängste, Kränkungen oder Minderwertigkeitsgefühle die unbewusste Ursache sind. Die...

1 Bild

Drei Veranstaltungen zum Hochwasserselbstschutz

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 1 Tag | 12 mal gelesen

Gratwein-Straßengel. Welche Maßnahmen können getroffen werden, um Unwetterschäden zu verhindern oder zumindest zu verringern? Fundierte Informationen zu Eigenprävention gibt’s bei drei Veranstaltungsterminen, die auf Initiative der Bürgerbeteiligungsgrupe Z.O.R. (Zukunft Ortskern Rein) im Rahmen der "Reiner Gespräche" und organisiert in Kooperation mit der Marktgemeinde und dem Land Steiermark sowie dem Zivilschutzverband und...

1 Bild

St. Radegunderin feiert ihren 100. Geburtstag

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 2 Tagen | 56 mal gelesen

St. Radegund. Am 8. Juni 1918 erblickte Maria Stockner das Licht der Welt. 100 Jahre später und in bester geistiger und körperlicher Gesundheit feierte die St. Radegunderin ihren besonderen Runden. Als drittes von elf Kindern in eine Keuschlerfamilie hineingeboren, lebt die gebürtige Weizerin nun seit 31 Jahren in St. Radegund. Seit 35 Jahren ist sie im Pensionistenverband tätig – dieser und Ehrengast Landtagspräsidentin...

1 Bild

Jubiläumswallfahrt nach Graz

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 2 Tagen | 22 mal gelesen

Gratwein-Straßengel. Wer einmal zu Fuß nach Graz gehen möchte, hat am 24.6. im Rahmen des 800-Jahre-Jubiläums der Diözese Graz-Seckau einen guten Grund dazu: Die Diözesansportgemeinschaft (DSG) lädt zu einer kleinen Wallfahrt von der Wallfahrtskirche Maria Straßengel zum Jubiläumsfestgottesdienst in den Grazer Stadtpark ein. Treffpunkt: 6:40 Uhr. Infos: 0316/8041-238 oder info@dsg.at Rund drei Stunden dauert die Wallfahrt.

1 Bild

Von der schönsten (Unternehmer-)Seite

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 3 Tagen | 104 mal gelesen

Elis Ilse Oblasser und Ursula Hochstrasser lassen die WOCHE in die vielfältige Welt der Kosmetik blicken. - Gratwein-Straßengel. Seit über vier Jahrzehnten wird im "Team Oblasser – Fachinstitut für Kosmetik und Fußpflege" Wert auf Schönheit und Gesundheit gelegt. Elis Ilse Oblasser und Ursula Hochstrasser, das Mutter-Tochter-Geschäftsführerduo, erzählen, was die Branche ausmacht. WOCHE: Verraten Sie uns Ihr...

1 Bild

PTS: Von der Marktbühne in die Klasse

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 3 Tagen | 30 mal gelesen

Deutschfeistritz. Organisieren, spekulieren, kalkulieren – wer in der Wirtschaft groß rauskommen will, bereitet sich idealerweise früh darauf vor. - Im Zuge des sogenannten MINT-Unterrichts, der den Schwerpunkt auf die Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik legt, macht das die Polytechnische Schule Deutschfeistritz mit einem eigenen erfolgreichen Konzept. Nachhaltige ProdukteSo wird in Zusammenarbeit...

1 Bild

Johannes-Feier am Schöckl-Ostgipfel

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 3 Tagen | 22 mal gelesen

St. Radegund. Am 24.6. findet am Schöckl-Ostgipfel die Johannes-Feier bei der Johanneskapelle statt. Der Gottesdienst beginnt um 11 Uhr. Für ein musikalisches Programm sorgen "Grünspan und Holzwurm" mit Bürgermeister Hannes Kogler. Anschließend wird zu einem gemütlichen Beisammensein mit Brot und Wein geladen. Veranstaltet wird die Feier vom Verein "Schöcklkapelle". Infos gibt’s beim Obmann Peter Weberhofer unter...

1 Bild

Sager Gruppe: PS-starker Partner

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 4 Tagen | 24 mal gelesen

PEGGAU. Rasches Wachstum und eine wachsende Partnerschaft: In Rekordzeit ging der Bau des Logistikzentrums Graz-Nord/Peggau der Sager Gruppe über die Bühne. - Im gleichen Tempo geht's auch gleich weiter, denn hier, wo einst mit der DHL das Paketeverteilungszentrum Graz Nord öffnete, sind zügig andere Unternehmen auf den idealen Standort aufmerksam geworden, sodass das Gelände nun um zwei Hallen mit einer Gesamtfläche von...

3 Bilder

Vom Leder und den Lettern

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 4 Tagen | 17 mal gelesen

Gratwein-Straßengel. Bald ist Anpfiff. Und zwar für das Straßengler Literaturfestival. - Aber: Fußball und Literatur – passt das denn? Zum zehnjährigen Jubiläum des Kulturvereins K3 bringen Obmann Andreas Braunendal und sein Team das Runde aus dem Eckigen, denn Franzobel, Klaus Zeyringer und Alois Gstöttner lesen aus Werken, die den Fußball von anderen Seiten beleuchten. Gesetz und FanliebeFür die einen ist es ewige...

1 Bild

Almführung zu den Lipizzanerstuten

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 4 Tagen | 16 mal gelesen

Während ihrer Jugendjahre verbringen die Lipizzaner-Jungstuten ihre Sommerfrische auf der Brendlalm. Nur knappe 25 Gehminuten vom Gleinalmschutzhaus entfernt kann man bei einer ausführlichen Almführung alles über die Sommerfrische der jungen Lipizzanerstuten erfahren. Tickets sind ausschließlich vor der Führung im Gleinalmschutzhaus erhältlich. Termine: 24. Juni, 2. und 25. Juli sowie 5. und 24. August. Führungen sind...

1 Bild

Kirchenkonzert des MV St. Radegund

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 4 Tagen | 12 mal gelesen

St. Radegund. Im Rahmen der 250-Jahre-Feierlichkeiten Kalvarienberg St. Radegund stehen der Gemeinde einige kulturelle Höhepunkte bevor. Darunter: das geistliche Konzert mit dem Musikverein St. Radegund am 23.6. um 20 Uhr vor der Heiligen Stiege am Kalvarienberg. Bei Schlechtwetter findet das Konzert in der Kalvarienbergkirche statt. Eintritt: freiwillige Spende. Der Reinerlös kommt dem Kalvarienberg zugute.

2 Bilder

600 Unwettereinsätze in GU

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 5 Tagen | 385 mal gelesen

Der Bereichsfeuerwehrverband GU zieht nach dem Unwetter erste Bilanz. - Unwetter, Starkregen, Überschwemmungen: Die Freiwilligen Feuerwehren aus Graz-Umgebung waren infolge der heftigen Wetterverhältnisse in der letzten Woche im Dauereinsatz. Genauer gesagt: Vom 15. April bis dato waren im Bereichsfeuerwehrverband Graz-Umgebung 70 verbandszugehörige Feuerwehren bei rund 600 Unwettereinsätzen beziehungsweise Auspumparbeiten im...

1 Bild

Politik reagiert auf Asbest-Gerüchte

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 5 Tagen | 125 mal gelesen

Großes politisches Echo kam dieser Tage über den WOCHE-Bericht "Aufklärung auf der Deponie". - Frohnleiten. Einen "Umweltskandal" ortet FPÖ-Klubobmann Stefan Hermann in Frohnleiten und rief zu sofortigen Maßnahmen auf: Wie die WOCHE berichtete (mehr dazu siehe hier), soll die unsachgemäße Ablagerung von Asbest auf der von den Gemeindebetrieben am Standort Laas betriebene Deponie der Grund sein. Das geht zumindest aus einem...