08.06.2017, 13:30 Uhr

GAK-Titelfeier könnte am Freitag Realität werden

Die GAK-Spieler rund um Aleksandar Dabic (l.) wollen am Freitag gegen Rebenland den Sack zumachen. (Foto: GEPA)
In Anlehnung an den deutschen Kult-Trainer Felix Magath müsste man zur Situation des GAK sagen: "Der Drops ist noch nicht ganz gelutscht". Sprich, der Titel in der Oberliga Mitte ist zwar zum Greifen nah, ein kleiner Schritt fehlt aber noch. Durch das 0:0 beim direkten Konkurrenten in Gleinstätten hat sich an der Situation nicht viel verändert. Im abschließenden Heimspiel gegen Rebenland muss ein Sieg her, um nicht vom Parallelspiel der Südsteirer (gastieren in Strass) abhängig zu sein.
Weinzödl wird jedenfalls zum Bersten voll sein, los geht das Entscheidungsspiel am Freitag um 18.30 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.