14.09.2016, 10:08 Uhr

Ruhiges Idyll im Herzen von Graz

Einmalige Lage mit Blick auf den Schloßberg: Der "Wilde Mann" präsentiert sich als exklusive Wohnmöglichkeit. (Foto: Pluto)

Noch besteht die Möglichkeit, Büros und Wohnungen im exklusiven Gebäude "Wilder Mann" zu erwerben.

Mitten in der Grazer Innenstadt und nur wenige Gehminuten von diversen Nahversorgern, Restaurants, Apotheken und öffentlichen Verkehrsmitteln entfernt, wird auf historischem Untergrund gerade ein riesiges Bauvorhaben abgewickelt. Aus dem von einer großen Geschichte geprägten Gebäude "Wilder Mann" in der Jakoministraße 3-5, das über viele Jahre die Reininghaus Ballsäle, die Musikuniversität Graz und die Grazer Oper beherbergt hat, entsteht aktuell eine Immobilie der Extraklasse. Zum Verkauf stehen moderne, großzügige Penthäuser ebenso wie Wohnungen mit Sonnenterrassen sowie außergewöhnlich helle (und dennoch nicht sonnige) Loft-Büros mit Raumhöhen von bis zu sechs Metern.

Einmalige Architektur

Das Gebäude wird derzeit von der Pluto Vermögensverwaltung GmbH komplett saniert und aufgestockt. Die zeitlos eindrucksvolle Architektur kombiniert mit einer spektakulären Dachstruktur lässt zudem eine nachhaltige Wertsteigerung erwarten. Aktuell stehen noch sieben Wohnungen und Büros in unterschiedlichen Größenordnungen zum Verkauf, darunter etwa ein Penthaus mit Rundum Sonnenterrasse und Schloßbergblick, eine lichtdurchflutete Wohnung mit zwei Terrassen und drei Zimmern sowie ein modernisiertes, barrierefreies Büro mit Terrasse (siehe Infobox rechts). "So zentral und einzigartig wird es neue Penthäuser und Loft-Büros in Graz nicht mehr geben", sind sich Oswald Held, Wolfgang Nusshold und Manfred Mosbacher von der Pluto Vermögensverwaltung GmbH einig.


Nur noch sieben Wohnungen und Büros in unterschiedlicher Größenausstattung sind zu haben.

Ruhige Lage als Pluspunkt

Besonders hervorzuheben ist die trotz der Innenstadtlage garantierte ruhige Atmosphäre, da die Jakoministraße nur für Anrainer und deren Besucher befahrbar ist. Die verkehrstechnische Anbindung lässt dennoch keine Wünsche offen, kann die Autobahnauffahrt beim Einkaufszentrum Murpark doch in weniger als zehn Fahrminuten erreicht werden.


Wichtige Informationen zum Bauprojekt
• Lage: Jakoministraße 3-5 (in unmittelbarer Nähe zum Jakominiplatz)
• Ausstattung: Alle Penthäuser, Wohnungen und Loft-Büros verfügen über ein eigenes Kellerabteil, dazu gibt es zwei ruhige Innenhöfe. Eine E-Tankstelle ist ebenfalls vorhanden wie ein Behindertenparkplatz. Persönliche Garagenparkplätze können erworben werden, zusätzlich gibt es mehrere Tiefgaragen in der Nähe.
• Verkauf der Wohnungen: Erfolgt provisionsfrei direkt vom Bauträger.
• Fertigstellung: Ende 2016


Hier geht es zur ePaper-Version!

Ermöglicht durch:

3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.