Der blaue Pfau

der männliche blaue Pfau
7Bilder
Wo: Schlosspark Eggenberg, Eggenberger Allee 90, 8020 Graz auf Karte anzeigen

Eine prachtvolle Schönheit

Der Pfau ist äußerst standortbezogen und zutraulich und
zählt zur Familie der Hühnervögel.
Er hat einen ausgeprägten Geruchs - und Gehörsinn,
deshalb wird der Pfau in seinem Ursprungsland Indien,
oftmals als Alarmanlage oder Wettervorhersager eingesetzt.
Seine durchdringenden Schreie warnen vor Feinden und
kündigen herannahende Unwetter an.
Bereits vor 4000 Jahren kam der blaue Pfau in den
Mittelmeerraum.
Er zählt zu den nicht bedrohten Tierarten, man findet ihn 
heute überall auf der Welt in Parks und Zoos.

Quelle: Tierlexikon

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen