Kleinkunst ganz groß
Dieser Februar wird sehr fröhlich

Nicht, dass es sonst in Graz ruhig wäre im Bereich der Kleinkunst – was aber der Februar und März an bekannten Namen und hochwertigem Humor für das Grazer Publikum zu bieten haben, bedarf zumindest eines Ein- und Überblicks. 

Theatercafé 

Da wäre einmal "Staatskünstler" Thomas Maurer mit seiner Graz-Premiere von "Woswasi" (Regie: Petra Dobetsberger) im Theatercafé. Ihm folgt Frauen-Power durch die Kabarettistin Nadja Maleh sowie die aus der TV-Comedy "Echt Fett" allseits bekannte Angelika Niedetzky. Auch Liedermacher Chris Watzik, der unter anderem mit der Band "Solo zu Viert" unterwegs ist, feiert mit „Wie is mach, mach is falsch“ seine Graz-Premiere. Ebenso musikalisch und humorvoll ist das Duo Christoph und Lollo unterwegs: Für ihr neues Album „Mitten ins Hirn“ haben sie sich sorgfältig in der Welt umgesehen und dabei wenig Grund für gute Laune, aber viel Anlass für Humor gefunden. Einen musikkabarettistisch geprägten Februar im Theatercafé rundet schließlich die Band Aniada a Noar ab, wenn sie mit teils kuriosen Instrumenten im Gepäck Geschichten erzählen, von der Liebe singen und über den heimatlichen Tellerrand auf den Zustand der Welt blicken, der sie noch nicht "den Kuckuck aufkleben".

Orpheum und Casineum

Im Casineum geben sich der Grazer Lokalmatador Martin Kosch ("Wenn das die Lösung ist, will ich mein Problem zurück"), die tief- und feinsinnigen Gunkl und Walter ("Herz und Hirn"), die Wiener Wahl-Griechin Caroline Athanasiadis ("Tzatziki im 3/4 Takt"), der junge, aber lebenserfahrene, Martin Frank ("Es kommt wie's kommt") sowie der gelernte Arzt Omar Sarsam ("Herzalarm").
Da es im Orpheum im Februar kabarettistisch relativ ruhig ist, ausgenommen die bereits ausverkaufte Vorstellung von Barbara Balldini, gibt es hier schon einen namentlichen Vorgeschmack auf das umso reichhaltigere Kabarettprogramm im März: Gery Seidl, Viktor Gernot, Stefan Verra, Alfred Dorfer und Wir Staatskünstler geben sich rund um den Frühlingsbeginn im Grazer Orpheum ein Stelldichein.
Alle Infos und Termine: hinwider.com, spielstaetten.at, casinos.at

Autor:

Christian Pendl aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.