Neues Geschäft gibt in Graz nun Stoff

Monika Gerl und Su Poldrack (r.)
setzen auf den Selbernäh-Boom.
2Bilder
  • Monika Gerl und Su Poldrack (r.)
    setzen auf den Selbernäh-Boom.
  • Foto: Oliver Wolf
  • hochgeladen von Verena Schleich

Monika Gerl und Su
Poldrack wollen Kunden nach „Stich und Faden“
zum Nähen bringen.

Ich wünsch mir zum Geburtstag ein eigenes Geschäft! Ganz so war es nicht, aber dennoch hat das neue Stoffgeschäft „tommy & lea“ in der Grazbachgasse 65 genau am 25. Geburtstag von Su Poldrack eröffnet. Gemeinsam mit der 35-jährigen Monika Gerl will sie nun dafür sorgen, dass der Stoff, aus dem Träume sind, Wirklichkeit wird. „Wir wissen aus eigener Erfahrung, aber auch von vielen Menschen aus unserer Bekanntschaft und Umgebung, dass Individualität wieder gefragt ist. Auch und besonders dann, wenn es um Kleidung geht, geben sich viele Menschen nicht mehr mit Modellen von der Stange zufrieden. Der Trend zum Selbernähen nimmt zu, die Branche boomt“, ist sich Gerl sicher, die aber nicht „nur“ ein Stoffgeschäft eröffnen will, sondern dabei auch auf Marken setzt. Ähnlich wie in der Mode, gibt es nämlich auch bei Stoffen eigene Labels, wie etwa Amy Butler, Hilco oder Free Spirit, die für Qualität stehen sollen.
Optisch haben sich die Grazerinnen, die übrigens Mütter von jeweils zwei Kindern sind, bereits ein kleines Denkmal gesetzt. Die Fassade des Geschäftes sticht durch bunte, grafische Akzente bereits jetzt aus dem grauen Grazer Straßenbild. Und auch der Name kommt nicht von ungefähr. „Mein Sohn Tommy und Sus Tochter Lea standen Pate für unser Geschäft, das Stoffgeschichte schreiben soll“, hofft Gerl.

Monika Gerl und Su Poldrack (r.)
setzen auf den Selbernäh-Boom.
Lea (l.) und Tommy (r.)
standen Pate für das neue Stoffgeschäft in der Grazbachgasse 65. Als Mini-Modelle zeigen sie auch gleich, wie man aussieht, wenn
einem Kleidung nach Maß auf den Leib
geschneidert wird.

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen