Der Vampirjäger aus dem Stanzertal

Seit zehn Jahren wird in Deutschland durchgehend das Musical ?Tanz der Vampire? aufgeführt. Christian Stadlhofer spielt in Stuttgart den Professor Abronsius. STAGE Entertainment
  • Seit zehn Jahren wird in Deutschland durchgehend das Musical ?Tanz der Vampire? aufgeführt. Christian Stadlhofer spielt in Stuttgart den Professor Abronsius. STAGE Entertainment
  • hochgeladen von Christoph Hofer

Ein Stanzer erobert die internationale Musicalbühne. Christian Stadlhofer singt und tanzt als Professor Abronsius in Stuttgart.

Bühnenerfahrung sammelte der Stanzer Christian Stadlhofer bereits in seiner Schulzeit. 1995 spielte er unter anderen die Hauptrolle im Musical ?Peace Child? in Mürzzuschlag und in Bruck den Kronprinz Rudolf im Musical ?Elisabeth?.

Im Jahr 2000 begann er sein Studium in Schauspiel, Gesang und Tanz an der Essener Folkwang-Hochschule.

Ab diesem Zeitpunkt tourt Christian Stadlhofer durch die europäischen Theater- und Opernhäuser. 2004 in München und Ettlingen, 2005 in Gelsenkirchen und Bochum, 2006 in Essen und an der Grazer Oper, 2007 in St. Gallen und im Stadttheater Klagenfurt. Seit 2008 spielt der den Vampirjäger Professor Abronsius im Musical ?Tanz der Vampire?. Zuerst wurde das Musical noch im Metronom-Theater in Oberhausen aufgeführt, heuer übersiedelte die Musical-Produktion ins Stuttgarter Palladium-Theater. Ursprünglich sollte das von Roman Polanski überarbeitete Musical ?Tanz der Vampire? im September dieses Jahres auslaufen. Aufgrund der großen Nachfrage bleibt das Musical vorerst bis Jänner 2011 auf dem Spielplan des Palladium-Theaters.

Besuch aus der Heimat

Kürzlich fuhr eine Fangruppe aus dem Mürztal für ein Wochenende nach Stuttgart, um Christian Stadlhofer in der Rolle als Vampirjäger zu sehen. Nach der Vorstellung gab es noch einen Fototermin und danach ein gemütliches Beisammensitzen mit dem Musicaldarsteller.

Musicalunterricht in Kindberg

Seit dem Jahr 2004 unterrichtet Christian Stadlhofer ?Darstellendes Spiel? am BORG Kindberg. Schüler zwischen 14 und 19 Jahren sammeln so zusätzlich zu ihrer normalen Schulausbildung erste Erfahrungen auf der Showbühne.

Die Musicalproduktionen im BORG Kindberg, das auch er seinerzeit besucht hat, möchte Christian Stadlhofer auf weiterhin betreuen. Vorausgesetzt, der Spielplan lässt es zu.

Schule als Musicalwerkstatt

Ergebnisse dieser Zusammenarbeit sind die Produktionen von ?Jesus Christ Superstar? im Jahr 2005, ?We will rock you? 2006 und ?Lovers & Fools? 2008, bei denen jeweils mehr als 150 Schüler in verschiedensten Tätigkeiten auf und hinter der Bühne beteiligt waren.   

Autor Markus Hackl

Autor:

Christoph Hofer aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.