Albert Kriwetz wird Restaurantleiter in neuem Grossauer-Lokal

Auf gute Zusammenarbeit: Albert Kriwetz (l.) und Christof Widakovich
2Bilder
  • Auf gute Zusammenarbeit: Albert Kriwetz (l.) und Christof Widakovich
  • Foto: Marija Kanizaj
  • hochgeladen von Martina Maros-Goller

Neues aus der Gastro-Szene: Familie Grossauer holt für ihr jüngstes Lokal "Fischwirt im Urmeer" in der Südsteiermark Kult-Wirt Albert Kriwetz an Bord.

Nach dem Aus seiner "Bar Albert" in der Herrengasse und dem Insolvenzantrag des Ecksteins, das Kriwetz zuletzt führte, war es leise um Albert Kriwetz geworden. Nun lässt die Familie Grossauer mit spannenden News aufhorchen: Er wird Restaurantleiter und Sommelier im neuen Fischlokal "Fischwirt im Urmeer" der Grossauers in Sulztal in der Südsteiermark. 

Auf ein Neues: Robert Grossauer, Albert Kriwetz und Franz Grossauer (v. l.)
  • Auf ein Neues: Robert Grossauer, Albert Kriwetz und Franz Grossauer (v. l.)
  • Foto: Fischwirt
  • hochgeladen von Martina Maros-Goller

Vinophile Momente

"Wir freuen uns sehr, dass Albert seine enorme Weinkompetenz, seine Südsteiermarkspezialisierung und seine unglaubliche Gäste-Empathie, die weit über die steirischen Grenzen hinaus bekannt ist, in unser neues Projekt - den Fischwirt im Urmeer - einbringen wird", freut sich Top-Koch Christof Widakovich gemeinsam mit Patron Franz Grossauer und Robert Grossauer über diesen Neuzugang. Widakovich und Kriwetz kennen einander schon viele Jahre, waren sie doch zusammen im Eckstein tätig.
Kriwetz startet bereits am 13. August als Gastgeber und Weinexperte durch. An seiner Seite wird auch stets ein Mitglied der Familie Grossauer vor Ort für die Gäste da sein. 
„Wir freuen uns, dass wir einen Spezialisten mehr zu unserem Familienunternehmen zählen dürfen. Mit Albert werden wir bestimmt viele kulinarisch-unvergessliche und vinophile Momente erleben“, so die Grossauers.

Auf gute Zusammenarbeit: Albert Kriwetz (l.) und Christof Widakovich
Auf ein Neues: Robert Grossauer, Albert Kriwetz und Franz Grossauer (v. l.)

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen