Alles neu im La Perla in der Schmiedgasse

Ran an den Herd: Philipp Dyczek kocht im La Perla auf.
  • Ran an den Herd: Philipp Dyczek kocht im La Perla auf.
  • Foto: Bastian Knapp
  • hochgeladen von Martina Maros-Goller

Neue Genuss-Erlebnisse gibt es ab sofort im "La Perla", in der Schmiedgasse, das vielleicht bald auch einen neuen Namen bekommen wird: Philipp Dyczek hat das Restaurant Mitte Jänner neu übernommen und bringt neue kulinarische Handwerkskunst auf die Teller. Neben Fisch liegt der Schwerpunkt in der Regionalität. Reservierungen sind ab sofort auch keine mehr nötig. "Schauen Sie einfach rein, wir freuen uns auf Sie", so Dyczek.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen