„Als Frau gestärkt aus der Krise!“

Informationen auch unter www.verein-hera.at, oder telefonisch unter 0650-67 13 128 oder 03135-57 093

Keine Anmeldung nötig – 5,00 bzw. 6,00 Euro Solidarbeitrag, kostenfrei mit Sozialpass
Mediation kann bei Scheidung und Trennungsabsichten wesentlich dazu beitragen, die Lage nicht eskalieren zu lassen – sei es im Streit um gemeinsame Kinder, Vermögensfragen oder wenn es an partnerschaftlichem Respekt mangelt. Nicht immer müssen sofort Rechtsanwälte einschreiten, was Viele auch wegen der hohen Kosten scheuen. Mediation kann helfen, hier vor allem als Frau nicht in die Opferrolle zu geraten. Das Suchen einer Gesprächsbasis ist im Ernstfall meist ein klügerer Weg, als endlose Gerichtsverfahren. Die Vortragende berichtet aus der Praxis Ihrer langjährigen Erfahrung.

Wann: 16.05.2017 16:30:00 Wo: Verein Hera-Frauen für Familie, Schmiedgasse 21, 8010 Graz auf Karte anzeigen
Autor:

WOCHE Graz aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.