"DIE 68ER", das neue Programm von Otto Köhlmeier

Er kam nach Graz, um hier zu studieren, lebte in Kommunen und versuchte mit Gleichgesinnten die Welt zu verändern. Jetzt hat er – anlässlich des 50-Jahr-Jubiläums der 68er-Bewegung – ein Programm erarbeitet, mit dem er in kabarettistisch-unterhaltsamer Form vermittelt, wie es zu dieser Flower-Power-Bewegung von 1968 kam, wie sich das Ganze damals bei uns abspielte und was daraus wurde. Die Premiere dieses Programmes erfolgte jetzt im restlos ausverkauften Gleisdorfer Kulturkeller.
Zwei Mal fünfundvierzig Minuten hindurch folgt das Publikum gebannt den Ausführungen des Protagonisten. Man hört zu, nimmt Informationen auf. Und lacht dann wieder, unterhält sich bestens. Das ist Vortragskabarett im wahrsten Sinne des Wortes: informativ und unterhaltsam, unterhaltsam und informativ. Das begeisterte Publikum dankte mit lang anhaltendem Beifall. Man kann nur hoffen, dass dieses Programm – ein absolut hören- und sehenswertes historisches Zeitdokument – von möglichst vielen Kultur- und Bildungsverantwortlichen im Lande zur Aufführung gebracht wird.
(Julia A. Meier)

Wo: Kultur, Graz auf Karte anzeigen

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Der vierte Tag der WKO-Tour führte Regionalstellenleiter Viktor Larisegger (r.) durch Waltendorf, Ries und Mariatrost, unter anderem zu Tripold Immobilien unter Nata­scha Tripold-Potot­schnig (2.v.l.).
3

WKO on Tour
Wirtschaftskammer besuchte Waltendorf, Ries und Mariatrost

Auf der WKO Tour durch Waltendorf, Ries und Mariatrost beklagen Unternehmer:innen vor allem die hohe Inflation, welche einen Rückgang des privaten Konsum befürchten lässt. GRAZ.Am vierten Tour-Tag der Wirtschaftskammer Steiermark standen Waltendorf, Ries und Mariatrost auf dem Programm. Aufgrund der Struktur dieser Bezirke am Stadtrand mit Wohnbebauung überwiegen Nahversorgungsbetriebe, aber auch handwerkliche Betriebe und Dienstleistungsunternehmen. Regionalstellenleiter Viktor Larisegger...

  • Stmk
  • Graz
  • Andreas Strick
Du möchtest jede Woche die wichtigsten Infos aus deiner Region?
Dann melde dich für den MeinBezirk.at-Newsletter an:

Gleich anmelden

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.