Exklusiv bei Kastner & Öhler: So gla­mou­rös ist der Opernredoute-Look

Beauty: Rankovic, Topolic, Prevedel, Krobath und Pürcher (v. l.)
  • Beauty: Rankovic, Topolic, Prevedel, Krobath und Pürcher (v. l.)
  • Foto: Simon Möstl
  • hochgeladen von Martina Maros-Goller

Die Opernredoute rückt mit großen Schritten näher: Juwelier Klaus Weikhard übergab am Wochenende bereits die Debütantinnen-Krönchen und bei Kastner & Öhler wurde der exklusive Opernredoute-Look präsentiert. Make Up Artist Miki Rankovic stellte den Look an Debütantin Nina Topolic vor: "Der Look 'La Balle Lumiere' ist ein Yves Saint Laurent Couture Meisterwerk, speziell kreiert und designt für die Debütantinnen der Opernredoute." Das Ergebnis gefiel nicht nur Topolic, sondern auch Opernredoute-Organisator Bernd Pürcher und Kastner & Öhler Marketing-Leiterin Andrea Krobath.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen