Gunther Arco: Brauquartier als neuer Hotspot für die Schönheit

Neue Adresse: Seit einigen Wochen ist Gunther Arco nicht mehr in der Herrengasse, sondern im Brauquartier anzutreffen.
  • Neue Adresse: Seit einigen Wochen ist Gunther Arco nicht mehr in der Herrengasse, sondern im Brauquartier anzutreffen.
  • Foto: KK/Arco
  • hochgeladen von Martina Maros-Goller

Zehn Jahre Klinik-Jubiläum und 15 Jahre Tätigkeit als Facharzt für Chirurgie: Der Grazer Schönheitschirurg Gunther Arco hat heuer einige Gründe zu feiern. Pünktlich zum Jubiläum eröffnete er kürzlich seine neue Klinik unter dem Namen „Dr. Arco – Aesthetik Klinik“ im Brauquartier. „Es war Zeit für einen neuen Anstrich! Mit dem Standortwechsel sind wir für unsere Patientinnen und Patienten künftig nicht nur leichter erreichbar, sondern bieten ihnen auch topmoderne Räumlichkeiten, die genug Platz für unser vielfältiges Behandlungsangebot hergeben“, freut sich Arco, der sich auch über die Grenzen von Graz einen Namen gemacht hat. Der Grazer ist insbesondere für Brustchirurgie, Intimchirurgie und das Brazilian Butt Lift bekannt und hat auch mit seiner Wiener Ordination einen neuen Standort bezogen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen