Im Zeichen von Kunst, Wein und Design

Prost: Sundl, Schachner, Schachner und Kolb (v. l.)
  • Prost: Sundl, Schachner, Schachner und Kolb (v. l.)
  • Foto: Jorj Konstantinov
  • hochgeladen von Martina Maros-Goller

Ein Querschnitt durch sein künstlerisches Schaffen: Die Vernissage des Kärntner Malers Edmund Kolb wurde am Montagabend im "s’Auenbrugger" am Südtirolerplatz vom ÖGB-Landesvorsitzenden Horst Schachner eröffnet, die Laudatio auf den Künstler hielt Alois Sundl, der Honorarkonsul von Malta. Die Vernissage ließen sich auch AK-Präsident Josef Pesserl, Landhauskeller-Legende Günther Huber, Malerin Sabine Schilcher-Asen, Mediziner Roland Reif, Notar Martin Lux und viele weitere nicht entgehen. "Bei uns wird’s nie Wände ohne Bilder geben", freute sich Lokalchefin Anna E. Schachner über die gelungene Vernissage.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen