Ismael Barrios Salsa Explosion feat. Dj Lady Vega

Was im vergangenen Sommer am Mariahilferplatz in Graz wie eine Bombe einschlug, war nichts anderes als Salsa pur, wie ihn der Percussionist Ismael Barrios ein ganzes Musikerleben lang gespielt hat. Frisch, emotional, erdig, in die Beine gehend. Nun ist die Zeit, Großes zu wagen, war Ismael der Meinung und begann eine Band zu kreieren. Seine Salsa Explosion als „Extended Vision", die es in solcher Qualität bislang nicht gegeben hat: Sängerinnen, die ebenso wie Ismael mit dem Salsa aufgewachsen sind, Musiker-Kollegen, welche sich aktiv in diese Band einbringen, um mit Ismael gemeinsam zu Höhenflügen anzusetzen. Ein Bläsersatz, der groovt und Latin Music spürbar macht. Pulsierende Rhythmik verleitet zum Hüftschwung und knisternde Erotik liegt in der Luft, wenn Ismael die Congas zum Beben bringt. Da wird wahrhaftig Musik gemacht von echten Musikern, für das Publikum - sprich für alle, die tanzen wollen. Ohne Barrieren, ohne gekünstelte Gestik - es ist der unverkennbare Rhythmus, der unter die Haut geht.

Ein weiteres Highlight des Abends ist DJ Lady Vega. Die in Milano lebende und ebenfalls aus Venezuela stammende D-Jane bringt ihre besten und aktuellsten Salsa Tunes mit. Zudem wirbeln Conny & Dado mit ihrer Salsa Show über die Bühne.

Ismael Barrios - percussion/leader
Endrina Rosales - vocal/flute/percussion
Meily González - vocal/percussion
Mariano Leal - vocal/percussion
Silvio Gabriel - vocal
Hamlet Fiorilli - piano
Alberto Lovison - timbales
Maximilian Ranzinger - bass
Carlo Grandi - trombone
Dominic Passl - trumpet
Niccolò Loro Ravenni - saxophone

DJ Lady Vega
Conny & Dado - Salsa Dance Show

TICKETS
EUR 21,30 (Freie Platzwahl)
EUR 15,70 (Freie Platzwahl)
Schüler, Studenten, Club Ö1, spark 7

Info: www.spielstaetten.at

Wann: 18.03.2016 20:00:00 Wo: Dom im Berg, Schloßbergplatz 1, 8010 Graz auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen