Miss Cho: Asia-Feeling in Graz

Das Team hinter dem neuen Asia-Restaurant: Christoph Rainer, Daniel Marg, Gerald und Judith Schwarz, Alexander Knoll (v.l.)
  • Das Team hinter dem neuen Asia-Restaurant: Christoph Rainer, Daniel Marg, Gerald und Judith Schwarz, Alexander Knoll (v.l.)
  • Foto: Miss Cho
  • hochgeladen von Martina Maros-Goller

"Ein asiatisches Lokal war schon immer mein Traum", schwärmt Aiola-Chefin Judith Schwarz. Sie und ihr Mann Gerald Schwarz wollten eigentlich kein neues Lokal eröffnen. Immerhin laufen bereits das Aiola upstairs, das Aiola im Schloss Sankt Veit, das Promenade, der Landhauskeller, die KatzeKatze-Hofaison sowie der Würstelstand Oh my Dog auf Hochtouren, und das Boutique Hotel Aiola Living eröffnet im Herbst.

Schmetterling statt Katze

Da sich der Club KatzeKatze (unter dem Landhauskeller) mittlerweile fast ganzjährig unter freiem Himmel in der "Hofsaison" (Gastgarten des Landhauskellers) abspielt, wird nun im Säulenkeller ein neues Konzept umgesetzt. "Es ist eine besondere Location, in der wir einen Asian Dinner Club beherbergen werden. Dort soll asiatisches Essen auf höchstem Niveau im außergewöhnlichen und mystischen Säulenkeller genossen werden", verrät Schwarz, dass Miss Cho einen ethnisch-orientalischen Stil haben wird. Cho bedeutet übrigens Schmetterling.
"Wir haben Glück, dass unser Top-Koch Daniel Marg wegen der Liebe seines Lebens nach Graz gekommen ist." Marg war zuletzt in Berlin tätig war und wird die Speisen direkt an der ehemaligen Bar des KatzeKatze in einer offenen Küche zubereiten. Die Restaurantleitung übernimmt Christoph Rainer, die Betriebsleitung Alexander Knoll. Die Gäste können auch im Gastgarten in der Schmiedgasse speisen.

Autor:

Martina Maros-Goller aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.