SOKO Donau: Der Oberst steht noch immer auf Graz

Eine Liebeserklärung an Graz: Dietrich Siegl
2Bilder
  • Eine Liebeserklärung an Graz: Dietrich Siegl
  • Foto: Robin Consult/Pashkovskaya
  • hochgeladen von Christoph Hofer

"Graz, das hat sich eh gehalten, da kann man nichts sagen." Ein gut gelaunter Dietrich Siegl alias Oberst Dirnberger freute sich, dass er im Rahmen der Präsentation einer in der Steiermark gedrehten neuen SOKO-Donau-Folge wieder Zeit gefunden hat, mit seinen Set-Kollegen Stefan Jürgens, Michael Steinocher und Lilian Klebow und Maria Happel in der Murmetropole vorbeizuschauen. "1973/74 habe ich in Graz bei den Tellerwäschern gespielt."
Früh schlafen gehen war für Siegl, der damals eine Kellerwohnung in der Morellenfeldgasse bezogen hatte, keine Option. "Damals ist es abends richtig zugegangen."

Drei Mal Steiermark

Von Graz angetan ist aber auch Klebow: "Ich bin vorher durch die Stadt gelaufen, es ist einfach schön hier. Immer wieder macht es Spaß, auch mal außerhalb von Wien zu drehen", sagt die zweifache Mutter. Dass im gesamten SOKO-Team der Schmäh rennt, wird beim Pressetermin im Schubertkino schnell klar. "Du bist monatelang mit den Leuten zusammen, die Chemie stimmt bei uns aber einfach", ergänzt Stefan Jürgens, in der Serie als Kommissar Ribarski fleißig am Ermitteln.
Ihm zur Seite steht seit dem Abgang des gebürtigen Grazers Gregor Seberg nun Michael Steinocher. Der SOKO-Neuling hat sich aber bereits gut eingelebt. "Alle sind total cool." So cool wie die drei neuen Steiermark-Folgen. Von der ersten steirischen Episode, die in Riegersburg spielt, überzeugte sich auch Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl. Und für das SOKO-Team ging die Mörderjagd wieder in Wien weiter ... "Ich komme aber eh sicher wieder", frohlockt Dietrich Siegl.

Eine Liebeserklärung an Graz: Dietrich Siegl
Film ab: Die SOKO-Donau-Crew um Joachim Steinocher (2.v.l.), Lilian Klebow (3.v.l.), Maria Happel (Mitte), Dietrich Siegl (4.v.r.), Stephan Jürgens (3.v.r.) und Barbara Eibinger-Miedl (2.v.r.)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen