Volksrock und Steirische Harmonika made im Obersteirischem Krakau

44Bilder

Schwarzes, langes Haar, kurze grüne Lederhose und eine perlweiße Strasser Harmonika.
Das ist Sie- Natascha Siebenhofer 18 Jahre alt - das junge aufstrebende Talent am steirischen Musikerhimmel beheimatet in Krakauschatten im wunderschönen Krakautal/Bezirk Murau.
Sie versetzt bei ihren Auftritten auf ein unverkennbares Outfit und versorgt das Publikum mit coolen Sound.
Kein Wunder, das sie nun auch bereits Ihre erste CD im Rahmen der Regionalen Handwerker und Gewerbemesse in der vollen Greimhalle am Sonntag den 12. April einem begeistertem Publikum
präsentieren durfte.
Neben der Liebe zu Harmonika greift sie auch des Öfteren zur Gitarre, aber auch zu den Drumstics in der örtlichen Musikkapelle.
Auch gesanglich hat Natascha einiges auf dem Kasten. Konnte sie auch im Rahmen der Freestyle & Snowboard WM am Kreischberg den WM Eröffnungssong „Up on the Montains“ gemeinsam mit dem
Wiener Beatboxer „fi“ performen. Auch dort gab Sie schon den einen oder anderen von ihr , Ihren Produzenten Mike Wilhelmer und Sabina Reithofer geschriebenen Songs zum Besten.
Nun ist das lang ersehnte und von Ihren Fans erwartete Album da- mit Musik einer bunten Mischung aus „Volksmusik, Schlager und Country“ so die junge ambitionierte Musikerin. Sie persönlich beschreibt ihre
Musikrichtung a bissl in Richtung „Volksrockn Roll „ die Playlist reicht von echt hörenswerten Balladen bis hin zu Partysongs.
Die CD ist ab sofort unter der Bestellinfo: info@natascha-s.at bzw . unter Tel: +43/ 3535 85 85 zum Preis von € 15 erhältlich.
Fotos & Text : KARLHEINZ WAGNER ©
www.natascha-s.at

Wo: Gremhalle , 8843 St.Peter am Kammersberg auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Autor:

Karlheinz Wagner aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen