WOCHE und Dublin Road Irish Pub: „Lasst uns richtig kuhmmunizieren“

Grün-weiß: Die Kuh steht für geglückte Kommunikation.
5Bilder
  • Grün-weiß: Die Kuh steht für geglückte Kommunikation.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von WOCHE Graz

Frohes Kuhmmunizieren! Das dachten sich die WOCHE-Redaktion und das Dublin Road Irish Pub-Team und stellten eine lebensgroße Plastikkuh in das Pub! Aber warum eigentlich? „In Irland ist es normal, dass man sich mit Fremden am Nebentisch unterhält, sagen Martina Farrelly und ihr Ehemann Mark, Inhaber des Dublin Road Irish Pub. „Es ist schade, dass dies bei jungen Grazern nicht passiert“, sagen die beiden, die die Kuh in ihrem Pub beherbergten, um so Unbekannte zum Austausch zu bewegen. „Die Gäste sitzen lange nebeneinander an der Bar und kommen sich nicht näher“, erklärt Mark Farrelly, selbst aus Irland, dieses Herzensprojekt.

Barrieren überwinden

Die Gäste machten natürlich große Augen, als sie die Kuh im Pub entdeckten. Nach der ersten Verwunderung über den „besonderen Gast“ folgte das, was sich die Initiatoren erhofft hatten. „Die Menschen fingen an, miteinander zu reden und kleine Notizen zu hinterlassen“, erzählen die Farrellys, die einen Raum für Spaß und neue Ideen schaffen möchten.

Wiederholung erwünscht

„Wir Österreicher sind nicht wie die Iren, aber wir lernen genauso gerne neue Leute kennen. Die Kuh steht für Kommunikation, also Kuhmmunikation“, lacht Farrelly und nennt einige Schmankerl, die angebracht wurden. Von Fußballtrainer Jürgen Klopp bis zu Grundsatzfragen, ob die Gesellschaft Geld benötige, war alles dabei. „Es war lustig zu sehen, welche Gespräche und Bekanntschaften entstanden sind“, schmunzeln sie. Und damit es nicht dabei bleibt, rufen sie die Grazer auf, auch ohne Kuh miteinander zu kommunizieren.
Martina Farrelly (Dublin Road Irish Pub)

Autor:

WOCHE Graz aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.