#17 Bezirke – Geidorf. 90 Jahre "Margerl": Großes Jubiläum mit Ausstellung

Es war einmal im Maragaretenbad: Die Geschichte der Badeanlage gibts jetzt in Form einer Ausstellung zu sehen.
  • Es war einmal im Maragaretenbad: Die Geschichte der Badeanlage gibts jetzt in Form einer Ausstellung zu sehen.
  • Foto: Grätzelinitiative Margaretenbad
  • hochgeladen von Christoph Hofer

Badehose, Sonnenschirm und Sonnenbrille haben wieder Saison in Geidorf: Bereits zum 90. Mal wurde eine Badesaison im legendären Margaretenbad eröffnet. Dieses besondere Jubiläum würdigt die Grätzelinitiative Margaretenbad mit einer großen Ausstellung, die die Geschichte des Bades widerspiegelt.
Bewegende Zeiten liegen hinter der vom jüdischen Architekten László Székely erbauten Badeanlage: Von der Arisierung im Jahr 1938 über die frühen Höhepunkte in den aufstrebenden 50er-Jahren bis zur Rettung vor dem Abriss 2007 reicht die Bandbreite. Die Eröffnungsfeier findet am 6. Mai um 11 Uhr im Foyer statt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen