#17 Bezirke – Innere Stadt. Welscher Stub’n serviert jetzt eigene Weinkreationen

Geht mit speziellen Wildgerichten in den Herbst: Georg Leitner.
2Bilder
  • Geht mit speziellen Wildgerichten in den Herbst: Georg Leitner.
  • Foto: Jorj Konstantinov
  • hochgeladen von Christoph Hofer

Ein Hauch von Südsteiermark hat jetzt in der Welscher Stub'n Einzug gehalten: Der Sausaler Winzer Gustav Schmölzer hat für das Team rund um Georg Leitner einen eigenen Wein kreiert. "Es ist eine Cuvee aus Weißburgunder und Sauvignon Blanc geworden. Er wird nur bei uns angeboten", so Leitner. Auch ein eigener Rotwein aus dem Burgenland findet sich ab sofort auf der Speisekarte – passend zur anstehenden Wildzeit. Neben den zahlreichen Hirschgerichten ("Der Hirsch kommt aus der unmittelbaren Umgebung.") kredenzt Leitner mit der Wurstelei, einer Mischung aus Blut- und Breinwurst mit Sauerkraut und Knödeln, ein weiteres Highlight.

Geht mit speziellen Wildgerichten in den Herbst: Georg Leitner.
Der eigene Welscher Stub'n-Wein ist ab sofort erhältlich.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen