Akute Gewitterwarnung in Graz

Unwetter in Graz

Laut ZAMG (Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik)​ ist in Graz mit starken Gewittern, Starkregen, Hagel und Sturm zu rechnen. Der Katastrophenschutz der Stadt Graz warnt vor Windböen aus West- Nordwest von 50 bis 90 km/h. Am Abend wird eine Beruhigung erwartet.

Das ist bei Sturm zu tun

Allgemeine Informationen des Katastrophenschutzes währedn des Sturms:

– Kinder zu sich rufen und beaufsichtigen
– Schließen Sie alle Türen, Fenster, Dachfenster, Luken, Lichtkuppeln etc.
– Schließen Sie Rollläden oder Fensterläden
– Bringen Sie im Freien stehende Gegenstände (z. B. Mülltonnen, Wäsche, Blumenkübel, Werkzeuge, Bretter, Platten, Planen, Folien usw.) unter Dach
– Stellen Sie Ihr Auto - wenn möglich - in die Garage. Stellen Sie Ihr Auto nicht unter Bäumen oder unmittelbar unter Häusern ab
– Suchen Sie Unterschlupf in einem nahen Gebäude
– Bringen Sie Tiere in Sicherheit
– Beenden Sie Partys und andere Freiluftveranstaltungen zum Schutz der Menschen und den auf den öffentlichen Parkplätzen abgestellten Fahrzeuge
– Verlassen Sie Zelte und Wohnwagen, da aufgrund mangelnder Verankerung Umsturzgefahr besteht

Weiter Informationen zur Verhaltensweise vor, während und nach einem Sturm finden Sie hier.

Links:
ZAMG
Aktueller Gefahrenstatus Katastrophenschutz Stadt Graz

Autor:

Max Daublebsky aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.