Abgesagt
Bauernbundball 2021 findet nicht statt

Solche Bilderwird es im kommenden Jahr nicht geben: Der Bauernbundball 2021 wurde abgesagt.
  • Solche Bilderwird es im kommenden Jahr nicht geben: Der Bauernbundball 2021 wurde abgesagt.
  • Foto: Jorj Konstantinov
  • hochgeladen von Anna-Maria Riemer

2021 wird der Bauernbundball zum zweiten Mal in seiner 72-jährigen Geschichte nicht stattfinden, das wurde heute in der Sitzung des Landesvorstands des Steirischen Bauernbund beschlossen.

Keine Gastro am Adventmarkt, kein Innenstadt-Silvester, Absage des Wiener Opernballs und ähnliches. Zahlreiche dieser Meldungen gab es in den letzten Tagen, nun gibt es eine weitere Absage: Bei der Sitzung des Landesvorstands des Steirischen Bauernbund am 23. September wurde beschlossen, den Bauernbundball 2021 nicht durchzuführen. Der Bauernbundball gilt als der größte Ball Europas, rund 16.000 Besucher nahmen in der Vergangenheit dran teil. Letztes Jahr 2020 fand dieser Ball drei Wochen vor dem Lockdown statt. Eine Zeit, zu der sich kaum einer diese Situation vorstellen konnte.

Gesellschaftliche Verantwortung

„Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen ist die Abwicklung des Bauernbundballes in der gewohnten Form nicht möglich und wir haben als Bauernbund eine politische aber auch gesellschaftliche Verantwortung. Der Schutz der Ballbesucher vor einer möglichen Ansteckung mit dem Corona-Virus kann aus jetziger Sicht nicht sichergestellt werden“, gibt Bauernbund-Landesobmann Landesrat Hans Seitinger in einer Aussendung bekannt und ergänzt:  "Wir wissen, dass diese Absage auch immense wirtschaftliche Einbußen in vielen Branchen nach sich ziehen wird, zumal der Ball mit einem Gesamtumsatz von rund fünf Millionen Euro, von den Trachtenanbietern über die Gastronomie und Beherbergung bis zur Taxibranche, ein bedeutender Wirtschaftsfaktor ist, aber die Corona-Umstände lassen uns keine andere Wahl."

Mitgefühl mit Künstlern

Besonders hart trifft es auch die Künstler und Musikinterpreten, für die der Bauernbundball in der Regel eine wichtige Bühne ist: "Die Corona-Krise hat die Musikbranche besonders hart getroffen und jetzt fällt auch der Bauernbundball aus, der rund 30 Musikgruppen und Künstlern Auftritte ermöglicht. Wir werden uns besonders Bemühen, für 2022 einen fulminanten Ball zu organisieren, bei dem möglichst viele Gruppen in den Genuss des Ballauftrittes kommen werden", so Bauernbund-Direktor und Chef-Organisator des Balles  Franz Tonner.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
3 6 Aktion 36

Gewinnspiel
2 Nächte für 2 Personen im wunderschönen Boutiquehotel Beethoven Wien zu gewinnen!

Das Vier-Sterne-Haus liegt eingebettet in Kultur und Kulinarik am „bohemian“ Naschmarkt, gegenüber dem Papagenotor am Theater an der Wien, nur wenige Gehminuten von der Oper, dem Museumsquartier, den traditionsreichsten Wiener Kaffeehäusern und den großen Einkaufsstraßen entfernt. Barbara Ludwig, in Wien respektvoll auch „die Ludwig vom Beethoven“ genannt, führt das kleine, feine Haus aus der Gründerzeit, das mit seinen hohen Räumen, den Stuckdecken und einem augenzwinkernden Hauch von...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen