Fast 37.000 Euro gesammelt
Club Steiermark blickt zufrieden auf 2018 zurück

Zogen bei der Jahresfeier des Club Steiermark Bilanz: Franz Tonner, Christian Dolcet, Walter Hiesel und Herbert Granditz
  • Zogen bei der Jahresfeier des Club Steiermark Bilanz: Franz Tonner, Christian Dolcet, Walter Hiesel und Herbert Granditz
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Christoph Hofer

Es war wieder ein sehr erfolgreiches Jahr, auf das Verantwortliche, Mitglieder und Freunde des Club Steiermark bei der traditionellen Jahresfeier im Gösser Bräu zurückblicken konnten. Durch zahlreiche Aktivitäten, wie unter anderem die Organisation von Tennis- und Fußballturnieren für den guten Zweck in Graz und einer Vernissage in St. Pölten, wurden in Summe beachtliche 36.480 Euro lukriert. Diese stehen wieder für bedürftige Personen zur Verfügung. Seit der Gründung vom Club Steiermark im Jahr 1991 wurden so bereits 1.296.700 Euro gesammelt.

Granditz sorgte für Lacher

Bei diesen Zahlen, die Obmann Walter Hiesel gemeinsam mit Präsident Franz Tonner präsentierte, jubelte auch die rund 50-köpfige Gästeschar. Für das pointierte Abendhighlight sorgte dann aber in bewährter Manier Kabarett-Legende Herbert Granditz, der gemeinsam mit Christian Dolcet Auszüge aus seinem aktuellen Programm "Granderls Panoptikum" zum Besten gab.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen