Der Zauberer von Oz im Grazer Märchensommer

Zauberhaft: Märchensommer-Intendantin Nina Blum (2.v.l.) mit Dorli, dem Blechmann und dem Löwen.
2Bilder
  • Zauberhaft: Märchensommer-Intendantin Nina Blum (2.v.l.) mit Dorli, dem Blechmann und dem Löwen.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Stefan Haller

Die junge Dorli wird durch einen Sturm in das zauberhafte Land OZ gewirbelt. Dort sucht sie mit ihren Weggefährten – einem Löwen, einem Blechmann und einer Vogelscheuche – nach dem Zauberer von Oz und muss sich mit Hexen herumschlagen. Intendantin Nina Blum hat sich für den fünften Geburtstag des Märchensommers bewusst für dieses Stück entschieden: "Märchen sind Themen, die für Jung und Alt interessant sind. Diese vier Wesen haben einen sehnlichen Herzenswunsch und lernen viel über sich selbst. Ich finde die Geschichte ist einfach eine sehr schöne."

Zeltdach für Schlechtwetter

Heuer werden die Aufführungen des Märchensommers im Innenhof des Priesterseminars erstmals unter einem Zeltdach aufgeführt. "Damit können wir auch bei Schlechtwetter im Innenhof bleiben, durch die geöffneten Seitenwände bleibt die Freiluftathmosphäre trotzdem erhalten", erklärt Blum. Der Zuschauerrekord von 5.500 Besuchern aus dem letzten Jahr soll damit gebrochen werden. Die Aufführungen werden von Donnerstag bis Sonntag jeweils um 17 Uhr stattfinden und sind für Kinder von vier zwölf Jahren angedacht. "Es sind aber immer ebensoviele Erwachsene mit dabei, die unsere Stücke sehen wollen", lacht Blum. 
Ab 9. Juli wird vor Ort geprobt, Karten für den Zauberer von Oz gibt es unter www.märchensommer.at oder im Zentralkartenbüro. 

Zauberhaft: Märchensommer-Intendantin Nina Blum (2.v.l.) mit Dorli, dem Blechmann und dem Löwen.
Autor:

Stefan Haller aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.