Lexikon des unnützen Wissens
Die Daten, die man kennen muss

Weil heute (28. Jänner) der Europäische Datenschutztag ist, verrate ich Ihnen ein paar Daten, die ich verraten darf, weil sie ohnehin jeder kennt. Also zumindest jeder, der sich mit unnützem Wissen beschäftigt.

Dafür muss ich mein Hirn nicht besonders anstrengen, da ich das unnütze Wissen ja in mir trage. Wäre ich eine Seidenspringerraupe, wäre das etwas anstrengender. Da müsste ich nämlich erst einmal überlegen, in welchem meiner elf Gehirne ich das unnütze Wissen abgespeichert habe.

Nachdenken tue ich übrigens gerne beim radfahren. Meist bin ich da ca. mit 20 km/h unterwegs - also langsamer als Schmetterlinge, die mit bis zu 32 km/h fliegen. Apropos Schmetterlinge: Ich betrachte die Welt durch zwei Augen, Schmetterlinge durch 12.000 ....

Wechseln wir kurz das Tier - vom Schmetterling zum Krokodil. Dieses frisst viel - kein Wunder bei der Größe. Das muss verdaut werden. Um Verdauungsstörungen vorzubeugen schlucken Krokodile auch Kieselsteine - im Schnitt haben sie 2,5 Kilo davon im Magen.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen