Eine wahre Heldin der Schule

Stolz: Lisa Grieser mit Landesschulratspräsidentin Elisabeth Meixner bei der Verleihung der Auszeichnung zur Heldin der Schule.
3Bilder
  • Stolz: Lisa Grieser mit Landesschulratspräsidentin Elisabeth Meixner bei der Verleihung der Auszeichnung zur Heldin der Schule.
  • Foto: geopho.com
  • hochgeladen von Max Daublebsky

Bereits zum dritten Mal suchte der Landesschulrat im vergangenen Jahr Schüler, die etwas ganz Besonderes geleistet haben. Dabei ging es nicht um schulische Leistungen, sondern um Beispiele menschlichen und sozialen Verhaltens gegenüber Mitmenschen (Kategorie „Schau hin und hilf“), und um Schüler, die ein schweres Schicksal auf beeindruckende Weise meistern (Kategorie „Lass dich nicht unterkriegen“).

Gute Zusammenarbeit
Am vergangenen Freitag wurde Lisa Grieser in der Neuen Mittelschule Graz St. Peter nun als eine von sechs "HeldInnen der Schule" für ihre Tapferkeit ausgezeichnet: 2014 bekam die Zwölfjährige die Diagnose "Akute lymphoblastische Leukämie", was folgte waren Krankenhaus, Chemotherapie und Ungewissheit. Doch Lisa blieb tapfer – und ehrgeizig: Durch die gute Zusammenarbeit zwischen Eltern, Schule und den Lehrern der Heilstättenschule am LKH konnte die Grazerin das Schuljahr sogar mit ausgezeichnetem Erfolg abschließen.

Autor:

Max Daublebsky aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.