Eisperle: Eisgenuss kommt jetzt nach Hause

Hmmmm: Die Eisperle hat eine große Sortenvielfalt.
3Bilder
  • Hmmmm: Die Eisperle hat eine große Sortenvielfalt.
  • Foto: Eisperle
  • hochgeladen von Martina Maros-Goller

In Coronazeiten stellt die Eisperle ihr Eis in Graz kontaktlos zu.

Eis, Eis, Baby – anders kann man dieses Angebot wohl nicht ankündigen. Da auch die Eisperle aufgrund der Corona-Verordnung der Bundesregierung geschlossen haben muss, bringt Chefin Mariane Leyacker-Schatzl den Eisgenuss in die Wohnungen und Häuser der Grazerinnen und Grazer. 

Lieblingseis für daheim

"Wir wollen den Menschen gerade jetzt Genuss und Lebensfreude nach Hause bringen", sagt Leyacker-Schatzl, die mit ihrem Team auch eifrig an der Eröffnung der dritten Filiale in der Färbergasse arbeitet. "Der Frühling hat begonnen, der Sommer naht – da möchte niemand auf sein Lieblingseis verzichten", verrät die Geschäftsführerin. Und genau aus diesem Grund liefert sie täglich frisches Eis in ganz Graz aus. 

Sicherheit muss sein: Die Mitarbeiter der Eisperle tragen den Mund-Nase-Schutz.
  • Sicherheit muss sein: Die Mitarbeiter der Eisperle tragen den Mund-Nase-Schutz.
  • Foto: Eisperle
  • hochgeladen von Martina Maros-Goller

Kontaktlose Zustellung

Wer sich das Eis daheim schmecken lassen will, kann es rund um die Uhr online unter www.eisperle.at bestellen. "Alle Bestellungen werden am Folgetag zwischen 15 und 19 Uhr zugestellt und das kontaktlos", betont Leyacker-Schatzl. Die Eisperle steht für veganes Eis mit kreativen Kreationen und Geschmacksrichtungen. Natürlich gibt es Klassiker wie Schokolade im Sortiment. Möchte man jedoch eine der ausgefallenen Sorten probieren, kann man sich stets in der Früh auf Instagram oder Facebook über die aktuellen Sorten des Tages informieren.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen