"Elevator Pitch": Ein Lift, 90 Sekunden und eine Idee

Die Sieger: Elisa Böhm mit ihrer Idee zur Ultraschallzahnbürste "BRIZZLEBEE", Florian Gebetsroither (l.), und Philipp Kainz
  • Die Sieger: Elisa Böhm mit ihrer Idee zur Ultraschallzahnbürste "BRIZZLEBEE", Florian Gebetsroither (l.), und Philipp Kainz
  • Foto: Fischer
  • hochgeladen von Stefan Haller

Der „Elevator Pitch“ der Jungen Wirtschaft bietet den Teilnehmern genau 90 Sekunden Zeit, eine innovative Idee zu präsentieren.
Beim großen Finale im Lift des E-Office der Energie Steiermark standen 20 Finalisten und kämpften um Preisgelder in Höhe von gesamt 8.000 Euro. Die Jury kürte schlussendlich Elisa Böhm mit "Brizzlebee" zur Siegerin.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen