Friedensbüro Tipp 7: Geschmäcker sind verschieden

Akzeptanz und Toleranz hilft um eine gute Nachbarschaft herzustellen.
  • Akzeptanz und Toleranz hilft um eine gute Nachbarschaft herzustellen.
  • Foto: Micha Nowosielski/Fotolia
  • hochgeladen von Martina Maros-Goller

Das Friedensbüro Graz und die WOCHE geben 30 Tipps für ein friedliches Zusammenleben: Was für den Einen gute Musik ist, ist für die Andere womöglich bereits Lärmbelästigung oder umgekehrt. Musik, Podcasts oder andere Sendungen sollten freiwillig gehört, nicht unbedingt aufgezwungen werden. Ganz gleich ob im Bus, in der Straßenbahn oder im Park – niemand möchte unfreiwillig in ein ohrenbetäubendes Konzert verwickelt werden. Wer in der Öffentlichkeit also Musik hören will, sollte dafür Kopfhörer nutzen. Zuhause können Lautsprecher auf Schränken, Podesten oder anderen Unterlagen platziert werden – so bleiben die wummernden Bässe auch da, wo sie hingehören. Neugierig geworden? http://blog.friedensbuero-graz.at/

Autor:

Martina Maros-Goller aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.