Grazer Grüne vergeben Preis für Courage und Engagement

Engagement wird mit einem Preis ausgezeichnet.
  • Engagement wird mit einem Preis ausgezeichnet.
  • Foto: fotolia/Pflügl
  • hochgeladen von Lucia Schnabl

Die Grazer Grünen vergeben auch heuer wieder die "Couragette", den Grünen Preis für Engagement im Bereich Umwelt und Menschenrechte.

Der Preis ist mit zwei Mal 2.500 Euro dotiert und wird am 29. Jänner, nach einem Online-Voting und einer Bewertung durch eine Jury, überreicht. Verliehen wird der Preis in den beiden Kategorien "Umwelt und Nachhaltigkeit" und "Menschenrechte und solidarisches Stadtleben". "Ihr Projekt einreichen können alle Grazer, die Engagement zeigen", ermutigt die Grüne Stadträtin Tina Wirnsberger. Einreichschluss auf www.couragette.at ist der 10. Jänner.

Autor:

Lucia Schnabl aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.