Gries-Delegation war im Fernen Osten

Stolz: Franz Pergler auf den Philippinen
  • Stolz: Franz Pergler auf den Philippinen
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Stefan Haller

Die Atiga GmbH war als erstes österreichisches Unternehmen auf der neuen Icon-Messe auf den Philipinnen.

Wirtschaftstreibende aus dem Bezirk Gries beschritten kürzlich einen Meilenstein im österreichischen Außenhandel. So besuchte die von der Pergler-Gruppe erst im April 2019 für den Südostasienhandel gegründete Atiga GmbH (Austrian Trade Investment Group Asia GmbH) die erste internationale Icon-Messe in Davao, Philippinen. Dort war man mit einem Pavillion vertreten und unterfertigte unter anderem eine Absichtserklärung zur Gründung einer Partnerfirma in Cotabato City. Die Atiga GmbH steht vor allem für Bau- und Infrastrukturprojekte, Ausstattung von Behörden, Einsatzorganisationen und Kommunen sowie den Handel mit Waren aller Art.

Geschichte geschrieben

"Wir waren unter anderem die größte Delegation aus Europa und auch die erste und einzige aus Österreich. So gesehen haben wir Geschichte geschrieben", berichtet Franz Pergler. Die Delegation der Pergler-Gruppe traf weiters die Bürgermeisterin von Davao, Sarah Duterte, Tochter des Präsidenten der Philippinen. "Ein weiteres Highlight war, dass wir als erste österreichische Delegation in Begleitung des Direktors der Europäischen Wirtschaftskammer Davao, den Chiefminister der neu etablierten autonomen Region Bangsamoro zur wirtschaftlichen Privataudienz im Camp Darapanan getroffen haben", so Pergler.

Autor:

Stefan Haller aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.