Inklusion wird bei Next Liberty groß geschrieben

Barrierefreien Kunstgenuss fördert das Next Liberty.
  • Barrierefreien Kunstgenuss fördert das Next Liberty.
  • Foto: Lupi Spuma
  • hochgeladen von Martina Maros-Goller

Das Next Liberty geht bei Barrierefreiheit neue Wege: Intendant Michael Schilhan präsentierte das Gebärdensprach-Dolmetsch-Projekt zur Produktion "Patricks Trick". Damit fördert das Next Liberty Inklusion gehörloser Menschen und bietet am 4. Februar und 1. April zwei Aufführungstermine an, die simultan in die Gebärdensprache übersetzt werden.

Autor:

Martina Maros-Goller aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.