Jeder zweite Grazer Wirt erhöhte Preise

Ein kleines Bier kostet je nach Lokal zwischen 2,40 Euro und 3,10 Euro.
  • Ein kleines Bier kostet je nach Lokal zwischen 2,40 Euro und 3,10 Euro.
  • Foto: *Stuhlhofer/Wolf
  • hochgeladen von Mario Lugger

Auch wenn’s die Temperaturen der vergangenen Tage nicht vermuten ließen, es ist Sommer und damit Schanigartenzeit. Ein Vergnügen, das den Grazern durchaus teuer kommen kann, mahnt die Arbeiterkammer. Diese hat nun nämlich 20 Innenstadtlokale getestet und deren Getränkepreise mit jenen aus dem Vorjahr verglichen. Ergebnis: 11 von 20 überprüften Wirten haben – zum Teil ordentlich – an der Preisschraube gedreht (siehe Info unten).

AK-Expertin Daniela Premitzer: „Am meisten abkassiert wird beim Mineralwasser mit einer Preisspanne von fast 53 Prozent.“ Untersucht wurden aber auch Cola, Kaffee, Bier und weißer Spritzer. Insgesamt wurde ein Drittel der von der Arbeiterkammer erhobenen Preise erhöht, größtenteils um 10 rund Cent.

Wo’s am billigsten ist? Am meisten schont man seine Geldbörse – trotz Erhöhung – nach wie vor in der Gamlitzer Weinstube. Mit 9,90 Euro fiel die Rechnung hier für die fünf Testgetränke mit Abstand am günstigsten aus, gefolgt von der Peter-Weinstube (10,90 Euro) und dem Glöckl-Bräu (11,10 Euro). Das obere Ende der Preistabelle teilen sich das Café Sacher und das Café Muhr, hier bezahlte man 14,40 Euro. Weitere Infos zur Preiserhebung findet man im Internet unter www.akstmk.at.

WIRTE UNTER DER PREISLUPE

Diese Lokale haben ihre Preise im vergangenen Jahr erhöht: Gamlitzer Weinstube, Café Glockenspiel, Alte Münze, Aiola City, Operncafé, Café Sacher, Maria Magdalena, Molly Malone, Café Muhr, Vinum Herrengasse und Peppone.

Diese Lokale haben ihre Preise – ungeachtet des jeweiligen Preisniveaus – nicht erhöht: Pronto, Café Gino, Peter-Weinstube, Schubert-Café, Sorger Sporgasse, Wein & Co., Glöckl-Bräu, Murinsel- Café und Pizza e Pasta.

Autor:

Mario Lugger aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.