Alles für die Party
Junge Frau fälschte Covid-Nachweise, um in Discos zu kommen

Eine junge Geidorferin wurde angezeigt: Sie soll Covid-Testergebnisse gefälscht haben, um in Nachtlokale zu kommen.
  • Eine junge Geidorferin wurde angezeigt: Sie soll Covid-Testergebnisse gefälscht haben, um in Nachtlokale zu kommen.
  • Foto: pixabay
  • hochgeladen von Lisa Ganglbaur

Eine 21-jährige Geidorferin wird verdächtigt, COVID-Zertifikate gefälscht zu haben. Sie soll sich damit Zutritt zu Party- und Nachtlokalen verschafft haben. 

GRAZ. Die junge Frau, die im Grazer Bezirk Geidorf lebt, hat die Covid-Zertifikate selbst auf ihrem Laptop gefälscht. Polizisten stellten jetzt den Laptop der Frau sicher, um elektronische Beweise sicherzustellen. Woher sie das vorgefertigte Blanko-Dokument hat, das sie regelmäßig bearbeitet haben dürfte, wollte die 21-Jährige nicht verraten. 

Motiv: Verhasste Covid-19-Testungen

Als Motiv äußerte die Tatverdächtige ihre starke Ablehnung gegenüber COVID-Tests und -Impfungen. Die Fälschungen würde sie brauchen, um trotzdem am öffentlichen Leben teilnehmen zu können und in Party- bzw. Nachtlokale zu kommen. Das gab sie gegenüber der Polizei an. 
Die Frau wird wegen des strafrechtlichen Verdachts der Urkundenfälschung (§ 223 StGB) angezeigt.

Fälschung von Corona-Testergebnissen angeboten

Aufgeflogen ist die junge Frau, weil sie (zumindest) einer anderen jungen Frau die Fälschung von Covid-Test-Zertifikaten angeboten hatte. Die Frau, der dieser "Service" angeboten wurde, meldete dies gestern Nachmittag (13. Oktober) der Polizei. Sie äußerte den Verdacht, dass die 21-jährige Grazerin COVID-Test-Zertifikate fälschen würde. Neben dem mündlichen Angebot hatte die Frau bereits derartige Fälschungen in der Wohnung der jungen Geidorferin feststellen können. Als Polizisten die 21-Jährige noch gestern Abend mit dem Vorwurf konfrontierten, zeigte sie sich geständig.

Hast auch du bereits mitbekommen, dass Leute bei der Covid-Testung tricksen?
Mehr zum Thema:



Alle Nachrichten zum Corona-Virus in der Steiermark gibt es hier!

Zur Themenseite

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!
Video

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen