Konzert STABAT MATER - Vivaldi - 30.3.2012

Stabat Mater - Vivaldi - 30.3.2012

Liebe Freunde der Kirchenmusik,
am kommenden Freitag haben Sie wieder die Gelegenheit, in der Grazer Münzgrabenkirche die Aufführung eines barocken musikalischen Juwels zu erleben.

STABAT MATER
von Antonio Vivaldi
Freitag, 30. März 2012, 19:45 Uhr

Rezitation: Ingrid Wendl
Alt: Margrit Hess
Leitung: P. Robert Mehlhart OP

Münzgrabenkirche, Münzgrabenstraße 61, 8010 Graz
Info und Reservierungen: 0676/8742 6604
Karten: EUR 20,00

Das Stabat Mater (nach dem Gedichtanfang Stabat mater dolorosa, lat. für „Es stand die Mutter schmerzerfüllt“) ist ein mittelalterliches Gedicht, das die Gottesmutter in ihrem Schmerz um den Gekreuzigten besingt. Zahlreiche Komponisten schufen Vertonungen dieses Textes.
Antonio Vivaldi hat mit diesem Werk eine Vertonung für Solo-Alt und kleines Streichorchester vorgelegt.
Wie schon im Vorjahr (für die bekannte Pergolesi-Vertonung des Stabat Mater) konnte auch heuer wieder der junge Dominikanerpater P. Robert Mehlhart OP gewonnen werden, dieses Konzert im intimen Rahmen der Münzgraben-Oberkirche zu leiten.
Ingrid Wendl-Turkovic, Weltklassesportlerin, Fernsehstar und Publikumsliebling, wird Texte u.a. von Lotte Ingrisch lesen.

Wir freuen uns auf Ihren Konzertbesuch!

Wann: 30.03.2012 19:45:00 Wo: Dominikanerkirche Münzgraben, Münzgrabenstraße 61, 8010 Graz auf Karte anzeigen
Autor:

Ulrike Zazworka aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.