Like! Flohmarkt für Facebook-Fans

Kreativ: M. Rauch (r.) und C. Schwärzl (mit Sohn Fabian) gründeten den Facebook-Flohmarkt.
  • Kreativ: M. Rauch (r.) und C. Schwärzl (mit Sohn Fabian) gründeten den Facebook-Flohmarkt.
  • Foto: Victory
  • hochgeladen von Elisabeth Kranabetter

Geschirr, Kleidung, Möbel, Schmuck, Antiquitäten – das ist typische Flohmarktware. Um das ein oder andere Schnäppchen zu ergattern, müssen Trödelfans jetzt nicht mehr zu Fuß durch die Verkaufstische schlendern, es genügt der Klick auf Facebook.
Melanie Rauch und Carina Schwärzl betreiben auf Facebook eine Flohmarktseite für den Raum Graz und Umgebung – vom Wohnzimmer aus. "Wir sind jetzt drei Wochen online und haben schon knapp 900 Mitglieder", sagt Schwärzl. "Wir hätten selber nicht gedacht, dass das so ein Erfolg wird", schließt Rauch an. Von Möbel, über Kleidung, Elektronik und Kindersachen wird alles über die Plattform "Verkaufsbörse Graz und Umgebung" verkauft. Die Mitglieder organisieren sich dabei selbst, Versand, Preis und Art der Bezahlung werden individuell zwischen Käufer und Verkäufer ausgemacht. Für all jene, die nur auf den Flohmarkt gehen, um feilschen zu können: Auch das ist möglich. "Entweder werden die Produkte zu Fixpreisen angeboten, oft wird aber einfach nur eine Verhandlungsbasis angegeben", erklären die beiden Administratorinnen.
Die zwei folgen damit einem neuen Trend, die Flohmärkte und Tauschbörsen über Facebook erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. So gibt es neben vielen anderen etwa einen für das Murtal oder das Lavanttal, aber auch eigens einen für die Studenten in Graz.

Autor:

Elisabeth Kranabetter aus Graz-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.